DANCEFLOOR OUTLAWS – Always Bumpin’ The Funk

Mal wieder eine Downloadempfehlung. THE DANCEFLOOR OUTLAWS hauen ihren Backkatalog raus. Wer auf Ghetto Funk steht bekommt die volle Packung für ein Pfund.

Unlängst hatte die EDM-Seite mit dem passenden Namen THATDROP das Genre GHETTO FUNK als “the next big thing” ausgerufen und gleich eine Begriffserklärung mitgeliefert.

“Funky bass lines, dance-able drum patterns and syncopated guitar riffs. Take that funk foundation and blend it with mid-tempo breaks, hip-hop, and bass music and you’ve got the recipe for some party-rockin’, booty-shockin’ Ghetto Funk.”

Kann man so stehen lassen und als Einstieg das Angebot der DANCEFLOOR OUTLAWS empfehlen. Streng genommen kein Freedownload, aber fast. Und daher hier in dieser Rubrik verkündet.

DANCEFLOOR OUTLAWS offerieren über 60 Tracks aus ihrem Backkatalog. Eigene Produktionen, Edits, Mashups, Remixe, VIP-Mixe und bisher unveröffentlichtes Material. Mit dabei Namen wie Deekline, Ed Solo, JFB, De La Soul, Dub Pistols. Feinster Ghetto Funk mit Ausflügen in Drum`n Bass. Kosten: 1 UK-Pfund, für alles! Wobei natürlich auch gern mehr gegeben werden darf. Eine super Sache, das.

Zum Angebot bei BANDCAMP
Show Some Love @ Facebook

Von uns vorgestelltes DJ Equipment könnt Ihr hier günstig kaufen!

 

Neueste Beiträge des Autors: