GEMINI SLATE trifft SERATO DJ INTRO

Die beiden Slim-Controller von GEMINI kommen demnächst mit SERATO DJ INTRO und in leicht geändertem Design.
Das englische SLATE bedeutet laut Wörterbuch Schiefer, Tafel und Klappe. Oder auch missbrauchen. Im vorliegenden Fall könnte sich das auf die schiefergraue Oberfläche des DJ-Controllers beziehen. Statt Missbrauch dient der dem Gebrauch. Nämlich dem als Fernsteuerung für eine Software, speziell SERATO DJ INTRO. Ab Version 1.2.3 werden GEMINI SLATE und SLATE 4 plug`n play unterstützt. Die 4-Kanalversion auch auf vier Decks.

alt vs neu

alt vs neu – geändert: die Effektsektion

SLATE kommt zwar mit neuem Aufdruck (SLATE SERATO), jedoch weiterhin als 2-Deck Controller im bekannten Design: zwei Kanäle mit 3-Band EQ und bipolarem Filter, zwei touchsensitive Jogwheels, sechzehn multifunktionale Triggerpads und zwei Effekteinheiten. Die wurden im Vergleich zum Vorgänger geändert. Anstelle eines Aktivierungs-Buttons und dreier Regler für die Parameter gibt es nun drei Buttons zur Effekt-Aktivierung und einen Regler für den Effektanteil. Integriert ist eine 24bit Soundkarte. Die Anschlüsse – Mikrofon, Kopfhörer  (als Miniklinke), Master, (Mini)USB – sind an der linken Seite zu finden. Ungewöhnlich, aber bis auf das Kopfhörer-Volume nicht nachteilig.  Wie bei ähnlichen Geräten dieser Preisklasse wurde auf einen Booth-Out oder eine Gainreglung verzichtet. Mitgeliefert wird SERATO DJ INTRO, andere Software kann optional via MIDI-Belegung genutzt werden. Bei Bedarf kann man auch kostenpflichtig zu SERATO DJ upgraden.gemini_slate4_seratoDer SLATE 4 verdoppelt die Anzahl der Kanäle und die Decks durch Umschalten. In SERATO DJ INTRO lassen sich so vier Decks steuern. Sonst ist der SLATE 4 identisch mit der kleinen Version, auch hier gibt es weder Booth noch Gain. Für die Zielgruppe sollte das wenig ins Gewicht fallen. SERATO DJ INTRO verfügt über Autogain und eine Monitoranlage dürfte bei Einsteigern nicht vorderste Priorität haben.

GEMINI SLATE (229 Euro) bei THOMANN
Gemini Slate 4 (299 Euro) bei THOMANN

Produktseite beim Hersteller

Von uns vorgestelltes DJ Equipment könnt Ihr hier günstig kaufen!

 

Neueste Beiträge des Autors: