Update: Mixvibes Cross 3.3 – KillerKombo, Auto-Trackvorschläge & 64Bit

Wie es mit der wirklichen Zukunft des DJing aussehen wird, ist immer noch ungewiss. Mit dem neusten Cross Update, stellt Mixvibes einige Features vor, die im DJ Bereich bisher nur bei Algoriddims djay zu sehen waren.

Mixvibes Cross 3.3 Auto Match

Mixvibes Cross 3.3 Auto Match

Von offizieller Seite heisst es dazu:

New Mixvibes Cross DJ 3.3: Track Match & 64-bit

Mixvibes introduces Cross DJ 3.3, a new version of its Mac/PC software, with huge
performance improvements and a new feature to help selecting the next track.

All new Track Match feature

On the right side of the music library, a new pane displays a list of suggested tracks.
There are 3 modes: Automatic, History and Manual.
● Automatic Match: Displays the best tracks to be mixed with the currently playing
track. Our algorithm uses a combination of BPM and key compatibility.
● History Match: Displays the tracks already played with the track currently
playing. So you don’t have to note on a random piece of paper the killer combo
you just made.
● Manual Match: If you play 2 tracks that go well together, and want to remember
this combination, hit a simple button to ‘match the tracks’. Those matches are
kept in memory, and displayed anytime you play one of those tracks.

64-bit version
● Better overall performance, especially for video mixing
● Improved stability
● Better audio quality

Enhanced Collection
● Sync BPM & Key of tracks in Files, iTunes and SoundCloud tabs based on
collection BPM and key.
● Navigation History: widget in the topleft
corner of collection + back/forward
commands
● Exact search, using doublequotes
● Smarter column sorting, waterfall search

Other improvements
● More reactive MIDI control
● Options: search a MIDI controller by tapping its name

Einschätzung

Die beiden Feature-Highlights des 3.3 Updates sind die 64bit Version und die Track Match Funktion. Nach dem Release der ersten Pro-DJ Anwendung für Android, ist eine native 64bit DJ Software ebenfalls ein Novum, das Mixvibes für sich verbuchen kann. Doch welche Vorteile ergeben sich für DJs daraus? 32bit Anwendungen können maximal 2^32 bytes, also 4gb, des verfügbaren Arbeitsspeichers nutzen. Das ist beim normalen Auflegen in der Regel ausreichend. Selbst bei 4 Decks, die parallel laufen, werden die 4gb RAM kaum ausgelastet. Erst beim Videomixing, das mit allen PC/Mac-Versionen von Cross möglich ist, dürfte die 64bit Engine ihre volle Stärke ausspielen. Wer nicht mit Videos arbeitet profitiert immerhin von besserer Performance und Stabilität, besonders bei großen Musiksammlungen. Außerdem soll die Audioqualität ebenfalls profitieren.

Das Track Match Feature soll dich beim Mixen Unterstützen. Dabei gibt es drei verschiedene Modi: Automatic, History und Manual. Im Automatic Modus bekommst Du Vorschläge, welche Tracks aus der Library zum aktuell laufenden Lied passen würden. Dieses Feature dürfte besonders für Anfänger, oder um neue Track-Kombinationen zu entdecken, interessant sein. Bevor jetzt aber wieder der Untergang des DJs prohpezeit wird, sei angemerkt, dass Mixvibes lediglich BPM- und Key-Informationen als Grundlage nimmt und mit der Library vergleicht. Welches Stimmungslevel ein Track hat, kann die Software nicht erkennen. Falls du deine Musiksammlung bisher nach BPM oder KEY sortiert hast, hast du also auch nichts anderes getan.
Im History Modus erinnert sich Mixvibes an alle Tracks, die du mit dem aktuellen Track bisher kombiniert hast. Falls du also mal wieder eine neue Killer-Kombo vergessen hast, schau einfach in die History. Solltest du grade eine neue Kombination entdeckt haben, kann sich Mixvibes diese mit dem Manual Match merken. Ein Klick und die Software erinnert dich das nächste Mal, wenn du den entsprechenden Track spielst, an das gemerkte Match.

Mixvibes Cross 3.3

New Mixvibes Cross 3.3

Das Cross 3.3 Update rundet das bereits solide Featureset weiter ab. Mit der 64bit Engine ist die Software zukunftssicher und es bleibt spannend, welche Möglichkeiten sich dadurch ergeben werden. Vom Track Match Feature können sowohl Anfänger, als auch Profis sinnvoll profitieren.

Preis: kostenloses Update
Liefertermin: bereits erhältlich
Zur Herstellerseite

Von uns vorgestelltes DJ Equipment könnt Ihr hier günstig kaufen!

 

Neueste Beiträge des Autors: