Neu: Pioneer xDJ-HUB – Das ultimative USB-HUB für DJs?

Kaum ein andere DJ-Technik Hersteller ist in der Lage so schnell und oft auf Veränderungen des Marktes zu reagieren wie Pioneer. Es ist nur ein paar Wochen her, als Apple sein neues Macbook vorstellte und DJs sich fragten, ob es sich zum Auflegen eignen würde. Auch ich hatte Zweifel, dass man mit nur einem USB-Anschluss als Digital DJ auskommt, bis ich die nachstehenden Bilder in meiner Inbox fand. Kurz vor der Musikmesse in Frankfurt stellt Pioneer nun ein USB-Hub für DJs vor, dass mehrere Fliegen mit einer Klappe schlägt.

xdj-hub

 

Das Pioneer xDJ-Hub liefert nicht nur eine große Zahl an klassischen USB Typ A Anschlüssen, sondern dient mit den beiden USB-C Anschlüssen auch gleichzeitig als USB-Adapter. Dadurch könnten gleich 2 DJs jeweils mit dem neuen Macbook am Set auftauchen und sich einklinken. Die goldene Optik birgt zu dem nicht nur das Gefühl von Robustheit, sondern schmiegt sich auch an das Design des neuen MacBooks an, welches unter den 3 Varianten auch in Gold erhältlich sein wird.

xhub_szg

 

Ein weiteres Highlight des Pioneer  xDJ-Hub scheint seine Größe zu sein, denn damit dient es als Abstellfläche für Controller und andere Gerätschaften. Stellt man sich das Ganze in einer Clubumgebung vor, so wäre es durchaus möglich, dass Pioneer hier erneut einen Standard schafft, den es vorher noch nicht gegeben hat. Stellt sich halt die Frage, was man mit mit so vielen USB-Anschlüssen anstellt? Ein Screenshot aus dem Manual verrät es uns.

Folie1

Fazit

Auch wenn es von offizieller Seite bisher keine Bestätigung gibt, so sieht das xDJ-Hub doch sehr vielversprechend aus. Es löst nicht nur das Anschluss-Problem, welches zukünftige DJs mit einem Macbook befürchteten, sondern bietet darüber hinaus auch Problemlösungen für die Zukunft und allerlei Nebensächlichkeiten, denen man im DJ-Alltag begegnet. Ich weiß gar nicht wie oft ich beim Auflegen schon gefragt wurde, ob man mal kurz sein Smartphone an meinem Laptop aufladen kann. Mit dem xDJ-Hub könnte man gleich mehrere USB-Geräte aufladen. Sogar den PS4-Controller, der bei jeder After Hour generell leergezockt ist könnte man in weiser Voraussicht mit neuer Energie versorgen. Da scheint Pioneer mal richtig mitgedacht zu haben. Hut ab!

Preis & Lieferzeit: noch unbekannt

 

Immer auf dem Laufenden bleiben mit dem DJ-LAB.DE Newsletter!

Von uns vorgestelltes DJ Equipment könnt Ihr hier günstig kaufen!

 

Neueste Beiträge des Autors: