DJ QBert hatte vor kurzem erfolgreich den Release seiner Doppel LP namens Extraterrestria auf Kickstarter.com gefeiert. Das besondere an diesem Release ist nicht nur das Artwork, sondern auch die zusätzliche Einlage. In Zusammenarbeit mit der Firma Novalia wurde dem Album ein DJ-Controller beigelegt, der äußerlich nach einem ganz normalem 12″ Cover mit Farbdruck aussieht. Jedoch sendet dieses Cover via Bluetooth MIDI-Signale und kann somit als Controller genutzt werden. Im Video steuert der ultraflache Controller die djay App von Algoriddim.

Die Technik hinter diesem Controller sind flache, berührungsempfindliche Platinen, die per Batterie mit Strom versorgt werden. Das Cover ist mit elektrisch leitender Tinte bedruckt, so dass die Berührungen auch bei den Platinen ankommen. Wie die nachstehenden Videos zeigen, ist die Idee von interaktivem Papier auch vielseitig einsetzbar, um z.B. einem Buchcover das gewisse Etwas zu verleihen.

In diesem Video erklärt die Entwicklern, Kate, wie sie auf die Idee gekommen ist Papier interaktiv zu machen.

Was denkst Du über diese Technik? Was könntest Du Dir damit vorstellen?

Zur Novalia Website

Von uns vorgestelltes DJ Equipment könnt Ihr hier günstig kaufen!

 

Neueste Beiträge des Autors: