Neu: Denon DJ VL12 – DJ-Plattenspieler mit LED-Ring, NAMM 2016

Denon DJ stellte auf der NAMM 2016 einen Plattenspieler-Prototypen namens VL12 mit S-Tonarm aus. Dieser von Grund auf neu entwickelte DJ-Plattenspieler soll ab Sommer 2016 in die Läden kommen.

denon_VL12_r

Da es sich beim ausgestellten Denon DJ VL12 erst ein mal um einen Prototypen handelt können sich noch kleinere Veränderungen bis zum Release ergeben. Man sollte sich deswegen erst mal nicht von den seitlichen Line-Ausgängen verunsichern lassen. Die Form des Plattenspielers zeugt auf jeden Fall davon, dass es wahrscheinlich kein OEM-Plattenspieler ist, bei dem Denon nur sein Logo angebracht hat.

denon_VL12_l

Neben dem einstellbaren Drehmoment findet man auf der anderen Seite des Plattenspieler weitere Regler, mit denen man die Beleuchtung des LED-Rings um den Plattenteller steuern kann. Hier scheint wohl neben den Standard-Features auch etwas für das Auge verbaut worden zu sein, dass keinen tieferen Sinn ergibt. Ob das ganze in irgendeiner Weise auf Sound reagiert, ist nicht bekannt.

denon_VL12_top

Auf der Oberfläche findet man alle Standard-Features eines aktuellen DJ-Plattenspielers: 2 Geschwindigkeiten (33 1/3, 45), Plattentellerlicht, 3 Pitchbereiche, Pitchreset.

Einschätzung

OK, ich denke nicht nur ich frage mich: “Schon wieder ein neuer Turntable?” Man könnte fast glauben, dass Vinyl seine Renaissance feiert oder zu mindest die Hardware-Hersteller mit ihren Plattenspieler-Ankündigungen dieses prognostizieren. Auch wenn ich keinen Plattenspieler mehr brauche, so wirkt der Denon VL12 auf mich recht attraktiv. Das mag zum einen an der eigenwilligen Form liegen, der die Füße etwas weiter zur Mitte gezogen sind, also auch an der fancy Beleuchtung, die im Dunkeln bestimmt ein Blickfang ist. Dazu kommt, dass Denon in Sachen Verarbeitung bei seinen  bisherigen Produkten sich nicht lumpen lies. Ich hoffe, dass das beim VL12 genauso sein wird. Mit einem einstellbaren Drehmoment dürfte dieser Turntable sich im High Torq Bereich befinden und dadurch, dass sich die Kabelanschlüsse auf der Seite befinden, hat man bei der Zielgruppe wohl auch an Turntablists gedacht.

Was denkst Du über den neuen Denon Plattenspieler?

 

Preis: vermutlich 699.- Euro

Lieferzeit: Sommer 2016

Zur Denon Website

Von uns vorgestelltes DJ Equipment könnt Ihr hier günstig kaufen!

 

Neueste Beiträge des Autors: