Neu: Pioneer DDJ-SX2 in Gold

Pioneer DJ bringt seinen beliebten Serato-Controller DDJ-SX2 in einer limitierten Gold-Version heraus. Das Gerät wird dabei im Handel auf 1.000 Einheiten beschränkt und mit einer eigenen Seriennummer-Plakette versehen sein. Gold folgt dabei auf Weiß: Erst vor zwei Tagen veröffentlichte Pioneer eine ebenfalls limitierte Edition des CDJ-NXS2 und DJM-900NXS2, der Flaggschiff-Player und -Mixer sind hier jedoch im weißen Finish gehalten.

Der Controller hat die exakt gleichen Features wie die normale Version, also vier Kanäle, In- und Outputs, farbigen Pads, Display im Jogwheel und mehr:

FEATURES: 

  • Limitiert und mit Seriennummern-Platte
  • Ausgelegt für Serato DJ
  • Steuerung von Serato Flip (Lizenz im Lieferumfang enthalten)
  • Steuerung von Serato Pitch ‘n Time DJ (Lizenz im Lieferumfang enthalten)
  • Performance-Pads
  • Jog-Wheels mit digitalen Cue-Punkt-Markern und Countdown
  • vorbereitet für Serato DVS-Upgrade
  • Slip-Mode
  • Jeweils eigener Kanal-Filter
  • Crossfader-Curve variabel
  • Needle-Search

Das limitiere Sammlerstück DDJ-SX2-N ist ab Mitte September für 1.149 EUR erhältlich.

Mehr Infos bei Pioneer.

Von uns vorgestelltes DJ Equipment könnt Ihr hier günstig kaufen!

 

Neueste Beiträge des Autors: