Angekündigt: Omnitronic TRM-402 – Rotary Mixer

Omnitronic kündigt einen klassischen 4-Kanal Rotary DJ-Mixer auf Facebook an. Details sind noch nicht bekannt, aber augenscheinlich handelt es sich bei dem TRM-402 um den großen Bruder des TRM-202 MK3. Das neue Mischpult ist daher identisch aufgebaut, allerdings um zwei weitere Kanäle ergänzt worden. So findet sich auch im oberen Bereich des  Mixers der 3-Band-Frequenzisolator wieder, mit dem sich das Summen-Signal filtern lässt. Pro Einzelkanal steht ein Zweiband-Equalizer zur Verfügung um die Höhen und Tiefen entweder um 10 dB zu senken oder anzuheben. Zentral angeordnet kann der Anwender den Kopfhörer-Mix und die Lautstäken für Master, Monitoring und Mikrofon regeln.

Der Trend zu puristischen Rotary-Mischpulten ist weiterhin ungebrochen. Liefern diese doch im Gegensatz zu konventionellen Mixern, bestehen aus Line- und Crossfader, eine reduzierte Bedienoberfläche. Mit großzügigen und feinaufgelösten Level-Reglern lassen sich sehr fließende Übergänge erzeugen, die vor allem bei House und Techno DJs beliebt sind.

Erstmals in Aktion wird der Mixer auf der Frankfurter Musikmesse bzw. auf der Prolight + Sound in Halle 5.0 vorgestellt werden. Der TRM-402 soll voraussichtlich ab September 2018 lieferbar sein. Man darf also gespannt sein wie sich das Gerät in der Praxis schlägt, vermutlich handelt es sich dabei um eine preiswerte, aber dennoch hochwertige Lösung.

Von uns vorgestelltes DJ Equipment könnt Ihr hier günstig kaufen!

 

Neueste Beiträge des Autors: