Amsterdam Dance Event (ADE) 2019: Datum und erste Infos bekanntgegeben
© Sacha Hoebergen

Amsterdam Dance Event (ADE) 2019: Datum und erste Infos bekanntgegeben

News 16. Januar 2019

Das Amsterdam Dance Event (ADE) ist das weltweit größte und bekannteste Event für elektronische Musik und findet jährlich statt. Nun haben die VeranstalterInnen der mehrere Tage andauernden und zahlreiche verschiedene Aspekte der elektronischen Musik beinhaltenden Veranstaltung die ersten Informationen und das offizielle Datum bekannt gegeben.

Ca. 400.000 internationale Gäste werden in der niederländischen Hauptstadt erwartet, wenn vom 16.-20. Oktober 2019 wieder zum weltweit größten Treffen der elektronischen Szene geladen wird. Neben den typischen Workshops und Konferenzen, bei denen diverse Themen wie beispielsweise die Zukunft von DJ-Equipment oder die Rolle von Punk in elektronischer Musik behandelt werden, steht natürlich auch wieder ein ausgiebiges Nachtprogramm auf dem Plan. Erwartet werden hier abermals DJs auf allen möglichen Subgenres, neben vielen bekannten Acts treten standesgemäß auch viele lokale KünstlerInnen in etlichen verschiedenen Locations auf.

Beim ADE 2018 traten insgesamt über 2500 MusikerInnen auf, an die 550 Sprecher wurden zu den Panels eingeladen und 200 Clubs und Venues bespielt, erwartungsgemäß wird die kommende Ausgabe der fünftägigen Veranstaltung auch ungefähr in diesem Rahmen liegen. Das genaue Tages- und Nachtprogramm wird dabei in den nächsten Monaten nach und nach enthüllt, weitere Informationen dazu gibt es auf der Website vom ADE.

0 Kommentare zu "Amsterdam Dance Event (ADE) 2019: Datum und erste Infos bekanntgegeben"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.