DIY: Pioneer DDJ-SX2 Soundkarten-Tuning ohne Serato Upgrade

DIY: Pioneer DDJ-SX2 Soundkarten-Tuning ohne Serato Upgrade

Archiv.14. November 2014

Bildschirmfoto 2014-11-14 um 20.51.40

Jan Schmidt von deejay-basics.de zeigt in diesem Video, wie man in Windows 7 mit einem kleinen Trick beim Pioneer DDJ-SX2  die Soundkarte auf 2 Ein- und 2 Ausgänge erweitert. Damit wird das ganze zwar nicht Serato DVS-fähig, jedoch lässt es sich mit anderen DVS Systemen wie z.B. Virtual DJ oder Mixvibes Cross nutzen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mehr Infos findet Ihr auf www.deejay-basics.de

Veröffentlicht in Archiv und getaggt mit deejay-basics, jan schmidt, pioneer ddj-sx2

Geschrieben von:
Robert Wong