LIVID LOOPER – Software

LIVID LOOPER – Software

Archiv 30. Juli 2008

Livid LooperEine interessante Software wird von LIVID angekündigt. Der Looper scheint ein Mischung aus DJ-Programm, Sampler und Performancetool a la Ableton. Und es ist Open Source. 

 

 

Die Entwicklung fusst auf Cycling 74's Max 5. Eine intuitive und simple Bedienung soll den Benutzer inspirieren.

Jeder der acht Loop-Slots kann mit bis zu sechs Dateien bestückt werden. Das Audio-Material läßt sich in Segmente zerlegen, synchron zu einem Mastertempo wiedergeben sowie mit internen und VST-Effekten bearbeiten. Ohm Interface
Durch eine MIDI-learn Funktion läßt sich der Looper mit jedem passenden Controller steuern, besonders einfach ist das natürlich mit Livids eigenem Gerät,  dem Ohm.

Der Open Source Gedanke findet ín einem weiterem, bemerkenswertem Feature Fortsetzung: Livid Looper ist netzwerkfähig.

Sobald der Looper erscheint, werden wir natürlich testen, wie sich das Programm mit dem Ohm schlägt.

 Link

 

0 Kommentare zu "LIVID LOOPER – Software"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.