Mal wieder neue Farben bei PIONEER

Mal wieder neue Farben bei PIONEER

Archiv 23. Januar 2013

Mittlerweile bekanntes Spiel: wir nehmen bestehende Produkte, malen sie andersfarbig an und präsentieren sie mit tosenden Posaunen.Zum einen gibt es jetzt den XDJ-AERO auch in weiß, siehe hier:

Technisch und preislich ist dieser völlig identisch mit dem "normalen" XDJ-AERO, nur eben weiß statt schwarz.
Preislich liegt er nach einem ursprünglichen UVP von 999 Euro aktuell bei 799 Euro.

Zum anderen kommt ein DJM-900NEXUS | CDJ-2000NEXUS | RMX-1000 Besteck in limited Platinum Ausführung:

Zusätzlich zu den Gerätschaften liegen auch noch zwei Hi-Class Anschlußkabel DAS-DGC020 bei. Das Bundle gibt es nur im Bundle und es ist limitiert. Auf wieviele? Das wissen wir nicht. Von daher glauben wir es einfach mal.

Der Preis ist gesalzen: rund 7500 € verlangt Pioneer dafür. Wer die paar Taler mal eben über hat, kann ab Ende Februar zugreifen. Ein Mikrofasertuch zum Wegpolieren der Patschefingerabdrücke ist unseres Wissens übrigens nicht im Lieferumfang und muss/sollte separat erworben werden. Alternativ tun es evtl. auch ein Paar weiße Baumwollhandschuhe. 🙂

0 Kommentare zu "Mal wieder neue Farben bei PIONEER"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.