MIXVIBES – Cross

MIXVIBES – Cross

Archiv 26. März 2008

Mixvibes CrossMIXVIBES arbeitet an einer plattformübergreifenden DJ-Software namens CROSS. Erhältlich ab dem Spätsommer, gab es zur Musikmesse bereits eine Vorschau auf das Geplante. 

 

 

Mit der neuen Software spricht MIXVIBES Mac OSX-, Linux- und Windows User an. Laut Selbsteinschätzung der Franzosen ist das Hauptanliegen von CROSS nicht eine große Anzahl an komplexen Features, sondern die Musik, die wieder ins Zentrum einer DJ-Performance rücken soll. Dafür bietet CROSS ein Media Management System inklusive iTunes Integration, Multiple Tag Editor, Artwork Browsing, Smart Media Preview, Playlist Visualisation und Missing Media Manager. Mixvibes Cross Media Manager
Die vorgestellte Preview-Version verfügt über die meisten, bei einer DJ-Software zu erwartenden Funktionen, von Loops bis Master Tempo. Angesteuert wurde CROSS auf der Musikmesse über ein VESTAX VCI100, also über MIDI. Mit Release im August soll auch eine Steuerung per Timecodevinyl und -CD möglich sein. Ebenso sollen nach und nach alle Funktionen der jetzigen MIXVIBES Version 7 in CROSS übernommen werden.

 Link zu Mixvibes 

0 Kommentare zu "MIXVIBES – Cross"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.