MIXVIBES – VFX

MIXVIBES – VFX

Archiv 27. November 2009

Mixvibes VFX Eine neue Komplettlösung von MIXVIBES vereint Video und Musik, sowie Soft- und Hardware. Mesdames et Messieurs: VFX Control  

 

 

Dabei handelt es sich um eine Kombination aus einem 19″ MIDI-Controller, mit eingebauter Soundkarte, und einer DJ / VJ Software. Die VFX-Software emuliert den klassischen DJ-Bereich mit zwei (bzw. bis zu vier) Decks und Mixer.
Mixvibes VFX
Geladen und gemixt werden können alle gängigen Audio- und Videoformate. Dazu sind Texteinblendungen, taktsynchrone Effekte, Überblendungen und die Einbindung einer Live-Kamera möglich. Dazu ist die VFX-Software mit MIXVIBES Timecode kompatibel, womit auch einer Steuerung per Vinyl oder CD nichts im Weg steht.
Mixvibes VFX
Der im Komplettpaket erhältliche 19″ Controller verfügt über eine integrierte Soundkarte mit drei Stereoausgängen und zwei berührungsempfindliche Jogwheels.
Alle Funktionen der Software lassen sich über den Controller anwählen.
[youtube EC1hEth3fQI]
VFX läuft nur unter Windows (Vista, 7, XP).
Bis Mitte Januar gibt es das Paket zum Einführungspreis von 599 Euro,
nachher sind 789 Euro angesetzt.
 Produktseite bei MIXVIBES

0 Kommentare zu "MIXVIBES – VFX"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.