Neu: NOVATION IMPULSE Keyboards

Neu: NOVATION IMPULSE Keyboards

Archiv 2. September 2011

Ganz ohne irgendwelche Rumors hat Novation gestern die neue Impulse Keyboard-Serie angekündigt, die es in einer 25er, 49er und 61er Ausführung geben wird.

Da vor kurzem die Nocturn-Keyboards eingestellt wurden, kann man die neuen Impulse quasi als Nachfolger mit erweitertem Feature-Umfang betrachten. Auch preislich liegen sie wieder ein gutes Stück unter der Remote-Serie.


Hauptmerkmal ist die Tastatur mit halbgewichteten Fullsize-Tasten und Aftertouch-Funktion, die laut Hersteller ein sehr expressives und genaues Spielen ermöglichen soll, ähnlich wie bei einem "analogen" Instrument.
Daneben gibt es bei allen drei Modellen jeweils 8 anschlagdynamische Drum-Pads, die in drei Farben leuchten können. Damit soll es zum einen möglich sein, sich Arpeggio-Schritte optisch anzeigen zu lassen und zum anderen - wenn man die Pads zur Clipsteuerung in Ableton Live nutzt - auch den aktuellen Clip-Status, also "grün = play", "gelb = belegt" und "rot = Aufnahme". Über eine integrierte Roll-Funktion können die Pads automatisch getriggert werden.

Auch an Fader und Encoder wurde gedacht. So gibt es bei allen drei Modellen 8 Potis, ein 55mm-Fader beim Impuls 25 und ganze neun beim 49er bzw. 61er.
Eine vollständige Transport-Sektion darf natürlich nicht fehlen, und tut es auch nicht!

impulse_2aZusammen mit den Impulse Keyboards stellt Novation auch das neueste Automap 4 Release vor. Dieses ist nicht nur mit den neuen Keyboards kompatibel, sondern wie gewohnt auch mit allen anderen Novation Controllern aus der Remote- & Nocturn-Reihe, UltraNova sowie Launchpad. Vor allem die GUI und der Setup-Wizard sind überarbeitet worden und bieten nun eine noch bessere Konfiguration und Übersichtlichkeit bei der Benutzung. In Kürze geht der öffentliche Beta-Test von Automap 4 an den Start, wozu alle Novation-User eingeladen sind und sich die Beta kostenlos herunterladen können.

Alle drei Impulse Keyboards sind voraussichtlich ab Mitte September im Handel verfügbar, die Preise belaufen sich auf 229 € (Impulse 25), 299 € (Impulse 49) und 349 € (Impulse 61). Wer will, kann schon mal unverbindlich bei uns im Shop vorbestellen und 5% PreOrder-Rabatt einstreichen.
Sobald unser Testgerät eingetroffen ist, werden wir es ein wenig genauer unter die Lupe nehmen und hier im Blog ein Review veröffentlichen.

Novation Impulse Produktseite
Automap 4 Infos

0 Kommentare zu "Neu: NOVATION IMPULSE Keyboards"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.