New Yorker House-DJ Angel Moraes im Alter von 55 Jahren verstorben

New Yorker House-DJ Angel Moraes im Alter von 55 Jahren verstorben

News 1. März 2021

Am Samstag den 27. Februar 2021 ist Angel Moraes im Alter von 55 Jahren verstorben. Die Nachricht wurde am Sonntag über seine Facebook-Seite geteilt. Der Tod des New Yorkers kam der Meldung nach plötzlich und unerwartet. 

1965 in Brooklyn geboren, tauchte Angel Moraes gegen Ende der 80er in der New Yorker House-Szene auf und wurde schnell zu einem beliebten DJ und Produzenten innerhalb der Szene. Zahlreiche Tracks wie 'Welcome to The Factory' featuring Sally Cortez oder 'I Like It' werden noch heute in den Clubs aufgelegt. Dazu gründete Moraes 1994 gemeinsam mit Jeffrey Rodman das House-Label Hot 'N' Spycy und eröffnete 1998 den Stereo Club in Montreal.

Angel Moraes Tod scheint seine Angehörigen unerwartet zu treffen: "Angel passed away yesterday abruptly. He passes away surrounded with the people that loved him unconditionaly", so die Nachricht die am Sonntag auf seiner Facebook-Seite veröffentlicht wurde. Wir verabschieden uns von Angel Moraes und wünschen seiner Familie und Angehörigen viel Kraft in diesen Zeiten.

Angel passed away yesterday abruptly. He passes away surrounded with the people that loved him unconditionaly.

Gepostet von Angel Moraes am Sonntag, 28. Februar 2021

 

Veröffentlicht in News und getaggt mit Angel Moraes

Geschrieben von:
Redaktion

0 Kommentare zu "New Yorker House-DJ Angel Moraes im Alter von 55 Jahren verstorben"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.