ANZEIGE
Pioneer DJ DDJ-FLX4: Günstiger DJ-Controller für den Einstieg

Pioneer DJ DDJ-FLX4: Günstiger DJ-Controller für den Einstieg

News.8. November 2022

Pioneer DJ hat einen neuen Controller veröffentlicht. Der DDJ-FLX4 ist ein Zweikanal-Mixer, der sich besonders an Einsteiger:innen richtet. Serato und Rekordbox Kompatibilität und eine neue Smart-Mixing-Funktion, gehören zu den Kernfeatures des neuen Geräts.

Ein Jahr nach dem großen DDJ-FLX6, hat Pioneer DJ jetzt eine kleinere Ausgabe ihres DJ-Controllers vorgestellt. Etwas verwirrend in ihrer Zahlenauswahl, handelt es sich beim DDJ-FLX4 um einen Zweikanal-Mixer, der sich mit seinem Preis und Funktionen an Einsteiger:innen richtet. Damit tritt der Controller die direkte Nachfolge des DDJ-400 an.

Wie schon der große Bruder, funktioniert der DDJ-FLX4 mit der hauseigenen Software rekordbox, oder Serato. Für Letztere bekommt man beim Kauf eine Lite-Version mit dazu. Ansonsten beschränkt sich Pioneer DJ hier auf das Nötigste, um so eine leicht verständliche Übersicht zu garantieren. Die Mixer-Sektion besteht aus den klassischen Kanalzügen mit 3-Band-EQ und einem Filter-Knob für High- und Lowpass (dem Knob können in der Software auch andere Effekte zugewiesen werden). Dazu kommen 2x8 Performance Pads und die beiden Jogwheels. Mit seinem Gewicht von 2,1 kg, eignet sich der Controller auch perfekt zum Mitnehmen.

Das wohl spannendste Feature dürfte die Smart-Mixing-Funktion sein. Der DDJ-FLX4 soll den Einstieg in die Kunst des Auflegens erleichtern und bietet dafür einiges an Unterstützung. Per Smart CFX werden automatisch kompliziertere Effekt-Ketten erstellt. Die Smart Fader dagegen, erleichtern den Übergang von einem Track zum nächsten. So werden sowohl bpm, als auch EQs der beiden Tracks automatisch beim Benutzen der Kanal- oder Crossfader angepasst. Das dürfte vor allem am Anfang für Erfolgserlebnisse sorgen, ob das der Weg ist um tatsächlich das DJ-Handwerk zu erlernen, steht auf einem andern Blatt. Einen erleichterten Einstieg garantiert eine solche Funktion auf jeden Fall.

Der Pioneer DJ DDJ-FLX 4 ist ab sofort erhältlich und kostet 319 Euro. Weitere Informationen findet ihr hier.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Veröffentlicht in News und getaggt mit DJ-Controller, Pioneer DJ, Pioneer DJ DDJ-FLX 4

Geschrieben von:
Redaktion

Deine
Meinung:
Pioneer DJ DDJ-FLX4: Günstiger DJ-Controller für den Einstieg

Wie findest Du den Artikel?

ø:
Bewertung abgeben