Pioneer DJ stellt mit HDJ-CX superleichte DJ-Kopfhörer vor

Pioneer DJ stellt mit HDJ-CX superleichte DJ-Kopfhörer vor

News.23. März 2022

Pioneer DJ hat mit den HDJ-CX neue DJ-Kopfhörer auf den Markt gebracht, die den Sennheiser HD 25 sehr ähneln. Die Kopfhörer sind superleicht und trotzdem robust genug für den DJ-Alltag. 

Die brandneuen On-Ear-Kopfhörer von Pioneer DJ wiegen gerade einmal 136 Gramm und damit genauso wenig wie der Dauerbrenner Sennheiser HD 25. Noch weniger wiegt allerdings der Sennheiser HD 25 Light-Version mit gerade einmal 115 Gramm. Die Kopfhörermuscheln lassen sich drehen und der Kopfbügel besticht durch Flexibilität und Robustheit. Laut Pioneer DJ haben die Kopfhörer den "US-Militärstandard MIL-STD-810H Schocktest" bestanden und sind damit auf eine lange Lebensdauer ausgelegt.

Außerdem sind die HDJ-CX laut Pioneer DJ für eine "Vielzahl von Genres" geeignet. Demnach bieten die Kopfhörer einen "dichten und breiten Klang", der sowohl "tiefe Bässe" als auch kleine "Nuancen im Sound" wiedergeben kann. Die Bassreflexkammern sorgen für eine möglichst präzise und straffe Wiedergabe der tiefen Frequenzen, so dass der Bass auch in den lautesten Umgebungen zu hören ist. Die Kopfhörer geben einen Frequenzbereich von 5 Hz bis 30 kHz wieder und haben einen 35mm Treiber.

Für eine erhöhte Langlebigkeit sorgen auch die austauschbaren Komponenten. Beim Kauf werden Ersatz-Ohrpolster sowie 1,2 m Spiralkabel (ausgezogen 3,0 m) und 1,6 m gerades Kabel mitgeliefert. Die Kopfhörer sind ab sofort für 139 Euro bei ausgewählten Händlern erhältlich. Alle weiteren Informationen gibt es auf der offiziellen Seite von Pioneer DJ.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Veröffentlicht in News und getaggt mit Alternative Sennheiser HD-25, Pioneer DJ, Pioneer HDJ-CX

Geschrieben von:
Redaktion