PIONEER DJM-750 – Mixer

PIONEER DJM-750 – Mixer

Archiv 9. April 2013

PIONEER legt auf den 700er eine Schippe drauf und erhöht auf 750.Wie meinen? Dann mal etwas ausführlicher: PIONEER baut seine Mixer-Serie mit einem Model aus, welches die Bezeichnung DJM-750 trägt. Es handelt sich um einen digitalen 4-Kanal Clubmixer  mit einem integrierten Audio-Interface.  Als Neuerung wird der „Boost Color FX“ gefeiert, ein Feature, bei dem man dem aktiven Color FX einen der dreizehn Beat Effekte hinzufügen kann. Beide Effekte werden dann über einen Regler gesteuert, wobei die Regelgeschwindigkeit den Effekt beeinflusst. So hab ich das zumindest verstanden, in natura schau ich mir das morgen auf der Musikmesse an.

Weitere Details in Kürze:
– 4×4 (Stereo Audio Interface), 24bit / 96/48/41,1kHz
– 4 Sound Color Effekte, 13 Beat Effekte (neu dabei: Vinyl Brake)
– 3-Band EQ umschaltbar als 3-Band Isolator
– 1 Mikrofon
– MIDI / „Full Ensemble MIDI“
– Fader Start
– Send / Return
– keine digitalen Eingänge, Booth nur als Cinch

 

Preislich soll der DJM-750 bei 999 Euro* liegen und ab Sommer, in silber (S) oder schwarz (K) im Handel sein.
  Mehr Informationen bei PIONEER

 

Preisupdate Mitte 2014: 955 Euro, z.B. beim Musikhaus Thomann

0 Kommentare zu "PIONEER DJM-750 – Mixer"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.