Die neue Podcastreihe Schallwandler hat die nächste Episode veröffentlicht, dieses Mal zu Gast bei Efdemin. Phillip Sollmann, wie der Berghain-Resident bürgerlich heißt, ist seit einiger Zeit schon einer der einflussreichsten DJs und Producer für Techno weltweit. Erst vor Kurzem wurde sein neues Album 'New Atlantis' auf Ostgut Ton angekündigt, eine insgesamt acht Tracks umfassende LP, die zwischen schnellen, kaleidoskopartigen Techno, mehrschichtigen Drone und akustischer Instrumentalisierung oszilliert und damit eine Schnittstelle seiner verschiedenen Künstler-Projekte bildet. Genügend Stoff für ein ausführliches Gespräch also.

Dennoch dreht sich Ausgabe vier der Podcastreihe nicht um Promotion des anstehenden Werkes, vielmehr beleuchtet Moderatorin Manuela Krause den Werdegang des gebürtigen Kasseler, einzelne Stationen wie ein Umzug nach Wien, das Studium von elektroakustischer Musik und die ersten Veröffentlichungen wie bspw. auf dem Kölner Kult-Label Kompakt werden dabei erörtert. Hörenswert.

Der Podcast 'Schallwandler' erscheint alle zwei Wochen und ist sowohl bei Spotify und iTunes, als auch zum Download auf bei bonedo.de erhältlich.

Spotify iTunes Download

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.