TUNESKEEPER – Saving With Style

TUNESKEEPER – Saving With Style

Archiv 18. April 2008

TunesKeeper USB CardMixtape 2.0. Eine Möglichkeit bietet TUNESKEEPER mit einer USB-Card (Flash) im Kreditkartenformat. Auch im Portofolio: Tough-Drive Festplatten für den Digital-DJ 

 

 

Ganz vorn war mal wieder Richie Hawtin, der Ende vergangenen Jahres eine Compilation seines Labels Minus auch auf USB-Card veröffentlichte. Übrigens unter der Bezeichnung: M58USB.

Mit gerade mal 2mm Dicke und dem Format einer Kreditkarte passen die, von TUNESKEEPER angebotenen, USB-Cards sogar in jede Geldbörse. Die, vom Hersteller Freecom stammenden und mit dem iF Product Design Awrad ausgezeichneten , Cards sind von 1GB bis 4GB erhältlich. Die Kosten liegen zwischen 18 Euro und 35 Euro, dazu können die Cards bei Bedarf auch individuell bedruckt werden. Wer also für seine nächste Compilation ein kleines Budget hat, dem bietet sich hier eine stylische Möglichkeit.  🙂

Ein weiterer Fokus von TUNESKEEPER liegt auf Bundles von DJ- und Producing-Software mit Tough-Drive Festplatten. So erhält man z.B. eine 2,5″ Festplatte mit 250GB, Anti-Shock und integriertem Kabel zusammen mit Native Instruments Traktor Scratch zum Vorzugspreis.

 Link zu TUNESKEEPER

0 Kommentare zu "TUNESKEEPER – Saving With Style"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.