Unveröffentlichte Produktideen - welches Equipment wünschst Du Dir?
Modular-Media-Mixer

Unveröffentlichte Produktideen - welches Equipment wünschst Du Dir?

Archiv 8. Februar 2015

In meiner Zeit als Produktmanager hatte ich die Möglichkeit Produktideen für Vestax zu entwickeln. Manche davon wurden sogar in die Realität umgesetzt. Eine dieser Ideen war mein persönlicher Wunsch-Controller für Traktor, nämlich der Vestax VCI-400. Natürlich ist das alles etwas in die Jahre gekommen, aber ich habe  trotzdem nachstehend mal ein paar Vorschläge aufgelistet, die mir damals als relevant vorkamen. Das Zeug ist teilweise schon realisiert worden und soll hier eigentlich nur als Denkanstoß dienen für Dein Wunschequipment!

Vestax VCI-400
Vestax VCI-400

Als Alternative hatte ich auch mit Kollegen ein paar Vorschläge ohne Jogwheels zusammengesponnen, die mehr in Richtung Controllerism-Nerd-Style gingen und z.B. mit einer Matrix ausgestattet waren, um sie so auch mit Ableton oder ähnlichem nutzen zu können. Der VCI-350 sollte dabei eine Art Scratch-Controller sein, mit dem man gleichzeitig Samples oder Pattern triggern kann.

VCI-350
VCI-350

Der VCM-400 geht ein wenig in die Richtung des heutigen NI Traktor Kontrol S8. Der Platz den Jogwheels einnehmen wird gespart. Stattdessen werden Touchstrips verwendet - nichts revolutionäres, sondern eine Idee, die auf dem Vestax TR-1 und dem Novation Twitch aufgebaut hat.

VCM-400
VCM-400
VCM-400
VCM-400 Matrix

Natürlich gab es auch ein paar Vorschläge, um das bestehende Sortiment zu aktualisieren. Nachstehend ein Update der Vestax Clubmixer mit integrierter, obenliegender DVS-Schleife und MIDI-Buttons. Da ich auf Gigs oft gesehen habe, dass DJs im Team auflegen, kam mir in den Sinn, einen zweiten Vorhör-Kanal zu integrieren.

PMC-280DVS
PMC-280DVS
PMC-590 DVS
PMC-590 DVS

Alternativ, um der Abhängigkeit von Softwarefirmen aus dem Weg zu gehen, gab es noch den nachstehenden Vorschlag zum "Triple M" (Modular Media Mixer), der sowohl als Stand-Alone Mediaplayer mit integrierter Software funktionieren sollte, als auch als MIDI-Controller mit ergänzbarem Deck-Controller oder einfach als analoger Stand-Alone-Mixer.

Modular Media Mixer
Deck Modul
Deck Modul
Pad Modul
Pad Modul

Hier das ganze noch mal als 2+2 Konsole mit Onboard Software und Touchscreen, d.h. 2 Decks + 2 Samplerdecks. Der untere Touchscreen hat mehrere Screen-Modes und kann z.B. zwischen Sampler und Library hin und her geschaltet werden.

Touchscreen-Mediaplayer
Touchscreen-Mediaplayer

Zu guter letzt gab es noch ein Add-On für DVS-DJs, die z.B. mit Scratch Live auflegen. Das Ding ist mittlerweile in ähnlicher Form als Pioneer DDJ-SP1 rausgekommen.

ScrScratch Live Add-On-Controller
Scratch Live Add-On-Controller
SSL-Add-On-Controller
SSL-Add-On-Controller Variante 2

Die oben gezeigten Scribbles habe ich mit meinen beschränkten Photoshopkünsten zusammen gebastelt und mich dabei an den damals aktuellen VCI-300 Elementen bedient. Einige dieser Vorschläge sind mittlerweile von anderen Firmen in die Realität umgesetzt worden, was mir zumindest zeigt, dass die Ideen nicht ganz so dumm gewesen sein können. Diese Vorschläge sind ca. 4-6 Jahre alt und die DJ-Technik hat sich bis heute rasant weiter entwickelt. Es gibt mittlerweile alle möglichen Varianten an Technik für die verschiedensten Geschmäcker und Einsatzmöglichkeiten.

Mich würde interessieren, was Dein aktuelles Traum-Equipment ist? Was siehst Du immer noch als unvollkommen an und was sollte die DJ-Industrie endlich mal rausbringen oder verbessern? Vielleicht beziehst Du auch Techniken in Dein Brainstorming ein, wie ich sie hier mal angeschnitten hatte.

Viel Spaß beim phantasieren!

1 Kommentare zu "Unveröffentlichte Produktideen - welches Equipment wünschst Du Dir?"

DJ Black Star 9. Februar 2015 • 8:41 Uhr

Also dein VCI-350 Entwurf würde mich ja schon reizen. Das ist in meinen Augen so eine Art digitaler QFO oder eine Art Verschmelzung von den beiden neuen Casio Dingern. Ich würd mir da nur ein motorisiertes Jogwheel wünschen und einen kontaktlosen Crossfader. Dann wäre das mein Traumgerät!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.