Video: NI Maschine & Komplete Performance von Mark De Clive-Lowe

Video: NI Maschine & Komplete Performance von Mark De Clive-Lowe

Archiv 25. Februar 2015

Bildschirmfoto 2015-02-25 um 10.35.48

Die Performance von Mark De Clive-Lowe hat eigentlich weniger mit DJing zu tun, ist aber trotzdem sehenswert, weil sie in meinen Ohren musikalisch sehr ansprechend ist. Davon abgesehen ist NI´s Maschine vielseitig einsetzbar und deshalb auch unter DJs bekannt. Der Jazz -Musiker  nutzt in diesem Video Maschine Studio und das neue Komplete S61 mit dem Razor Bass Synth. In den nachstehenden Videos siehst Du die Performance und eine Kurze Erklärung dazu, wie er die verschiedenen Elemente einsetzt.

[yop_poll id="9"]

1 Kommentare zu "Video: NI Maschine & Komplete Performance von Mark De Clive-Lowe"

Mono Fluid 26. Februar 2015 • 9:13 Uhr

Ich finde Maschine ganz cool, weils echt einfach ist schnell ein paar Pattern zusammen zu kloppen, aber ich hab den Eindruck, das viel das Teil nur nutzen, um es als protzigen MIDI-Controller vor Publikum zu zeigen. Die Performance von Mark klingt gut, wäre mir aber fürs Auflegen nebenbei viel zu kompliziert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.