Zomo HD-2500 DJ-Kopfhörer, NAMM 2012

Zomo HD-2500 DJ-Kopfhörer, NAMM 2012

Archiv 1. Februar 2012

Der deutsche DJ-Zubehör- und Equipmenthersteller Zomo war auf der NAMM-Show ebenfalls vor Ort und präsentierte uns einen  frisch eingetroffenen Prototypen eines DJ-Kopfhörers. Der HD-2500 wird wohl das Top Modell im Zomo-Sortiment werden, denn Leistung und Preis siedeln sich im Profibereich an. Mit ca. 159.- Euro wird der HD-2500 in schwarz und in weiß ab April 2012 erhältlich sein.

Sobald der Kopfhörer zur Verfügung steht wird es hier im Lab einen ausführlichen Testbericht und eine Verlosungsaktion geben!

5 Kommentare zu "Zomo HD-2500 DJ-Kopfhörer, NAMM 2012"

Floh 1. Februar 2012 • 21:00 Uhr

OMG, wie arm ist das denn bitte? Ein Wannabe-AIAIAI... F-A-I-L ! ! !

Maik 2. Februar 2012 • 6:38 Uhr

ich hab den HD-2500 schon auf der Namm gesehen und gehört. Mir hat es fast die Ohren weggeblasen.... F-E-T-T !!!

Marc 3. Februar 2012 • 11:29 Uhr

Frech kommt weiter? Die ganze Entwicklung kopiern und dann auch noch den selben Preis aufrufen

F-A-I-L

Indy 15. Februar 2012 • 3:38 Uhr

Your posting is absoltuely on the point!

Timlucifer 14. Mai 2012 • 12:56 Uhr

Das Teil sieht tatsächlich sehr nach TMA-1 aus. Allerdings mit einem, sagen wir mal, sehr billig anmutenden Gelenk und einem schlecht geklebten "HD-25-like" Polster unter dem Kopfbügel.
Beim AiAiAi finde ich es persönlich gerade gut das eben kein Billigpolster unter den Kopfbügel gepappt wurde sondern eine professionelle Polsterung die unter dem gesamten Kopfbügel herläuft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.