Behringer PRO VS: Vierstimmiger Synthesizer nach Prophet VS Vorbild

Behringer PRO VS: Vierstimmiger Synthesizer nach Prophet VS Vorbild

Allgemein.28. Februar 2022

Mit dem Behringer PRO VS Soul wurde ein neuer vierstimmiger Synthesizer vorgestellt. Dabei handelt es sich um eine kleine Nachbildung des hybriden Vektor-Synthies Prophet VS. Die Entwicklung ist wohl bereits abgeschlossen und auch ein Preis ist schon bekannt.

Behringer hat sich wieder Inspiration bei anderen Firmen geholt. Diesmal ist es der Prophet VS aus den späten 80er Jahren. Dabei handelte es sich um einen Versuch von Sequential Circuit, auf den steigenden Bedarf an digitalen und FM-Klängen, die vor allem an den DX7 von Yamaha anknüpfen sollten. Dafür wurde eine hybride Vektor-Synthese eingesetzt, bei der die Wellenformen (128 an der Zahl) digital erzeugt und mit analogen Filtern moduliert werden. Bis zu acht Stimmen konnten gespielt werden und jede Stimme verfügt über vier Oszillatoren. Diese konnten, charakteristisch für den Vektor-Synthie, mittels des Vektorsticks gemischt werden.

Der Behringer PRO VS scheint dieses Konzept nun im Kleinen nachstellen zu wollen. Und im Kleinen heißt hier wirklich im Kleinen. Das Keyboard umfasst 28 Tasten, die optisch an eine Mischung aus MicroFreak und den Volcas von Korg erinnern. Statt acht kommen hier nur bis zu vier Stimmen zum Einsatz, ansonsten scheint die Funktion sehr ähnlich zum Vorbild des Prophets zu sein. Mit dem Vektorstick werden die digitalen Schwingungsformen A-D gemischt, es gibt drei Hüllkurven, einen analogen Filter, zwei LFOs und Chorus. Dazu kommen ein Sequencer und ein Arpeggiator, die scheinbar über eine Zweitbelegung der Keyboard-Tasten angesteuert werden. Außerdem scheint der PRO VS einen analogen Sync, sowie eine vollständige MIDI-Implementation zu besitzen. Der Synthie sieht zugegeben etwas fummelig und auch nicht gerade sehr wertig aus. Das ist aber angesichts des aufgerufenen Preises mehr als verständlich. Mit gerade mal 100 Euro ist der PRO VS nämlich schon frech günstig.

Der Behringer PRO VS Soul ist bereits fertig. Einzig die nach wie vor schwierige Lage auf dem Chip-Markt hindert einen sofortigen Produktionsbeginn. Sobald Chips erhältlich sind soll der Synthesizer gebaut und verschickt werden. Mit einem Preis von 99 Euro hat Behringer sich hier auch wieder einmal untertroffen. Weitere Informationen findet ihr hier.

Veröffentlicht in Allgemein und getaggt mit Behringer, PRO VS., Prophet PRO VS, Synthesizer

Geschrieben von:
Redaktion