Clubs und Festivals in den Niederlanden müssen wieder schließen
© Alexander Popov

Clubs und Festivals in den Niederlanden müssen wieder schließen

News 12. Juli 2021

In den Niederlanden werden die Clubs nun doch wieder für einen Monat geschlossen. Eine große Anzahl an Infektionen sorgte für den Umschwung innerhalb der Regierung. Auch Festivals wie etwa das Dekmantel mussten nun absagen.

Noch vor zwei Wochen berichteten wir davon, dass in den Niederlanden das Nachtleben wieder nahezu vollständig stattfinden wird und die Clubs durften ihre Innenbereiche ohne eine Besuchergrenze öffnen. Dieser Öffnungsschritt wurde jetzt bereits zurückgenommen und die Clubs müssen für einen weiteren Monat schließen. Am 14. August wird die Lage dann neu bewertet. Davon betroffen sind auch große Festivals. Unter anderem das Dekmantel, das vom 04.- 08. August stattfinden sollte.

Die Verantwortlichen zeigen sich enttäuscht von der Entscheidung, da sämtliche Arbeit für das Festival jetzt spontan wieder zerstört wurde. "The last few weeks we've adapted to these extraordinary circumstances as best as possible. It's very painful to face the reality that we are unable to deliver an amazing festival, and that all our work has been for nothing, for the second year in a row", heißt es in einem Statement des Festivals.

Die Niederlande sah sich gezwungen die Öffnungsschritte zurückzunehmen, da es zu einer großen Infektionswelle kam. Der Inzidenzwert im Land liegt mittlerweile wieder bei 180, nachdem man noch am Freitag unter 100 war. Ein großer Teil der Infektionen soll zudem bei der Altersgruppe U30 stattfinden. In Enschede gab es am Wochenende Berichte, dass es in einem Club zu einem großen Ausbruch mit ca. 200 Neuinfektionen kam. Welche Auswirkungen das auf Deutschland haben wird oder ob die Niederlande auch zu einem Risikogebiet erklärt werden ist allerdings noch nicht klar

Veröffentlicht in News und getaggt mit Clubs , Corona , Dekmantel Festival , Niederlande

Geschrieben von:
Redaktion

1 Kommentare zu "Clubs und Festivals in den Niederlanden müssen wieder schließen"

BorniPI 12. Juli 2021 • 23:57 Uhr

Gute Besserung allen Erkrankten. Ich hoffe, dass der Krankheitsverlauf nicht schwer ist.

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.