Helena Hauff: Neue EP Futuros mit The Exaltics als Picture Disc

Helena Hauff: Neue EP Futuros mit The Exaltics als Picture Disc

News 1. Februar 2021

Helena Hauff hat gemeinsam mit The Exaltics eine neue EP angekündigt. Futuros erscheint über das Label Solar One Music und wird in limitierter Auflage als Picture Disc erscheinen.

Auf dem Label Solar One Music sind Picture Disc Vinyls keine Neuerung. Mitgründer The Exaltics hatte zuvor unter anderem mit Egyption Lover und Solo-Platten in verschiedenen Formen und Farben veröffentlicht. Jetzt erscheint Mitte Februar eine die Futuros EP mit Helena Hauff und diese ist direkt mit Hauffs eigenem Gesicht verziert worden. "The release starts with a short eerie intro and after that they come straight to the point with an UFO electro techno stomper with vocals from Helena. The 3rd track is floating around with a lot of echoes and delays melodies and 303s, Helenas beautiful voice and this special old school feeling", so der Begleittext zur Platte. Die Platte ist das erste Release von Helena Hauff nach ihrem Beitrag zur Mix-Reihe 'Kern' des Berliner Clubs Tresor.

The Exaltics meets Helena Hauff - Futuros EP erscheint am 12. Februar über Solar Music One und kann auf der Bandcamp-Seite des Labels vorbestellt werden. Picture Discs sind wie immer in ihrem Sound nicht mit einer normalen Vinyl zu vergleichen. Darauf macht auch das Label aufmerksam, das die EP als "collectors item" angibt. Insgesamt ist die Stückzahl auf 666 limitiert. Auf Soundcloud könnt ihr auch dazu schon erste Snippets der Platte anhören.

Tracklist:

1. Intro
2. Futuros
3. Creatura

Veröffentlicht in News und getaggt mit EP , Futuros , Helena Hauff , Picture Disc , The Exaltics

Geschrieben von:
Redaktion

0 Kommentare zu "Helena Hauff: Neue EP Futuros mit The Exaltics als Picture Disc"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.