Kleine Helferlein – AUDIO TO MIDI

Kleine Helferlein – AUDIO TO MIDI

Archiv 15. Februar 2011

Vor einiger Zeit stellten wir den BLIPTRONIC vor und bedauerten insgeheim, dass sich das kleine Gerät nicht als MIDI-Controller einsetzen lässt. Ein vorschneller Schluss, denn es ist möglich.

 

Zu unserem Video ging ein Link zu einem anderen Video ein, welches den BLIPTRONIC in Kombination mit Ableton Live zeigt.


Die Lösung ist ein Plugin: AUDIO TO MIDI. Da hätte ich auch selbst draufkommen können, bin ich doch vor Jahren mal auf der Suche nach einem Programm gewesen, welches Audiosignale in MIDI-Noten wandelt und dabei auf das WIDISOFT RECOGNITION SYSTEM gestoßen.  Aus eben diesem Haus kommt auch AUDIO TO MIDI. Das Prinzip ist simpel (und in der Umsetzung mitunter nicht ganz einfach). Die gespielte (Audio) Note wird analysiert und geht als entsprechendes MIDI Signal an die Software weiter. So kann dann der BLIPTRONIC oder ein anderes Retro-Instrument, welches nur Töne ausgibt, zu höheren Ehren, als MIDI-Controller, kommen. 🙂 Allerdings hat die Sache ihren Preis: 60 Dollar als VST, 80 Dollar als AU.

Link zu WIDISOFT

0 Kommentare zu "Kleine Helferlein – AUDIO TO MIDI"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.