Lebenszeichen

Lebenszeichen

Archiv 16. Juni 2008

BRNHier mal, für alle die sich fragen warum im Blog in letzter Zeit nicht viel passierte, einige Fotoeindrücke unseres Treibens. 

 

 

Zum einen liegt nun die BRN (Bunte Republik Neustadt) hinter uns. Dresdens alternatives Stadtteilfest 2008 war: wechselhaftes Wetter, gefühlte 1,5 Millionen Leute in den Strassen, ebensoviele Stände zwischen Kunst, Kommerz, Bowle und bolivianischem Fingerfood. Bands und DJs an allen Ecken, zum ersten mal auch in unserem Hinterhof. Danke an alle, die mitgewirkt haben.
[mygal=BRN]
Einige Tage zuvor gab es an gleicher Stelle eine Kochsession mit den Jungs & Mädchen vom  FATE CLUB, fotografisch und redaktionell begleitet von dem Dresdener Stadtmagazin FRIZZ. Unter anderem kamen Wurstpuppen auf den Grill. Bilder, Rezepte und Details dazu in der nächsten FRIZZ-Ausgabe. (Fotos: Marko & Eike)
Auslosung
PS: Der Name eines jeden DJs, der bei uns zur BRN aufgelegt hat, kam als Los in einen Topf (bzw. in ein Plastikschüsselchen). Glücksfee Eike zog mit spitzen Fingern die Gewinner und informiert diese gerade per Mail über ihr jeweiliges Glück. Ich/wir danke/n derweil den Herstellern, die uns netterweise mit bereitgestellten Siegprämien unterstützt haben, als da wären:  MAGMA NATIVE INSTRUMENTS NUMARK HERCULES M-AUDIO ABLETON. Mercie, Mercie, Mercie.

0 Kommentare zu "Lebenszeichen"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.