Salection Action @ BRN 2011

Salection Action @ BRN 2011

Archiv 17. Juni 2011

Was für die Münchner ihr Oktoberfest, ist für die Dresdner Neustadt die alljährlich stattfindende Bunte Republik Neustadt, kurz BRN.

 

Von diesem Freitag an bis einschließlich Sonntag verwandeln sich Straßen in Dancefloors, Bürgersteige und Hofeinfahrten zu Bühnen und DJ-Pulten. Es gibt Kulinarisches, Alkoholisches, Verrücktes und auch viel Kreatives zu sehen, hören, schmecken…

Im vergangenen Jahr sorgte unsere „Living Jukebox“ für Begeisterung und Verwunderung gleichermaßen. Nicht jedem war sofort klar, was wir da eigentlich treiben. Und so dachten wir uns, in diesem Jahr einen zweiten Anlauf zu wagen und präsentieren die nächsten drei Tage unsere BRN-Jukebox 2.0 mit einigen Änderungen und Verbesserungen.

Das Prinzip als solches bleibt jedoch erhalten: hinter der Schaufensterscheibe ist die Menschmaschine „DJ“ am Werkeln und sorgt für nahtlose Titelüberlendung. Direkt davor steht der Wünscher und wählt aus einer Liste sein Lieblingsstück aus, das er anschließend im Eingabefeld auf die Warteliste stellt, die die Menschmaschine stets aktuell und permanent vor Augen hat.

Den heutigen Freitag steht Barrio Katz im Maschinenraum, der schon vorab eine feine Queerbeet-Selektion zusammengestellt hat. Hier sollte wirklich für jeden etwas dabei sein, um nicht nur das Tanzbein zum Schwingen zu bringen. Als Gastredner am Mikrofon hat sich Dreadeye angekündigt, der Euch wie schon im letzten Jahr verbal verwöhnt.
Um den beiden auch mal eine kurze Verschnaufpause zu gönnen, haben wir auch noch einen Automatikmixmodus eingerichtet, der die Jukebox zur Jukebox werden läßt – und zwar im klassischen Sinn. Aber vorsicht: wer sich da verdrückt, muß mit den Konsequenzen leben. Denn das gewählte Lied fängt unweigerlich an zu spielen. 😉

Der Samstagabend (ab ca. 20 Uhr)  geht von Disco über House bis Discohouse, mit viel Bekanntheitspotential und Klassikeralarm! Spunky & die Tubbotronics (Uncanney Valley DD) sowie Disco Stu (Cosmopolar Erfurt) föhnen gerade noch ihre Koteletten zurecht, legen die Plateauschuhe ein wenig höher und stellen eine erlesene Disco-Auswahl zusammen.

Am Sonntag Nachmittag, nach zwei überstandenen und sicherlich wilden BRNächten, lädt Barrio Katz zum Reggae- & Soul-Schunkel-Tanztee mit Wunschgarantie und Mikrofonkunst, um das Wochenende gebührend und vor allem gemütlich abzurunden. Alles strictly analog, Vinyl, 7-Inch und auf 45 RPM.

Nun bleibt nur noch zu sagen: wir freuen uns auf Euer Vorbeikommen, wünschen uns und allen anderen eine tolle, friedliche, spannende und hoffentlich sommerwetterliche BRN.

Hier übrigens noch  ein paar Eindrücke vom vergangenen Jahr.

0 Kommentare zu "Salection Action @ BRN 2011"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.