MAGMA – Neues vom Laptop-Stand

MAGMA – Neues vom Laptop-Stand

Archiv 16. Oktober 2007

MAGMA Laptop-Stand AblageWährend Mitbewerber seit einem Jahr ihre Alternativen ankündigen, ist MAGMA den ersten Schritt gegangen, hat Erfahrungen gesammelt und setzt den Weg nun fort. 

 

 

Wie man hört arbeitet MAGMA an einer zweiten Version des Laptop-Stand, welche, wie der lang angekündigte, aber bisher nicht erhältliche Überstand von Stanton, klappbar sein soll. Dafür schon mal Beifall, der Laptop-Stand wird transportabler. Dazu plant MAGMA noch eine Transporttasche.

Die Tage erreichte mich dann auch eine zusätzliche Ablagefläche, die gegen Ende des Jahres zur Erweiterung des Laptop-Stand angeboten wird.
Ablage
Das Ganze ist recht einfach gehalten. Die zweigeteilte Ablage läßt sich in der Breite zwischen 23cm und 29cm variieren und so an die gewählte Breite des Laptop-Stand anpassen. Die Ablage ist 18cm tief, eine gebogene Unterkante schützt abgelegte Dinge vorm Fall. Verschraubt wird die Ablage einfach an einem der Querverbinder des Laptop-Stand. Der zur verfügung stehende Platz reicht für Audio-Interfaces, ein Kaoss-Pad oder einen kleinen Controller, wie den Faderfox.

Da man das Teil nicht in jedem Fall braucht, wird es optional angeboten.
Kosten ca. 30 Euro.

0 Kommentare zu "MAGMA – Neues vom Laptop-Stand"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.