Nachtdigital Mint: Vinyl-Compilation zur letzten Ausgabe des Festivals
© Nachtdigital

Nachtdigital Mint: Vinyl-Compilation zur letzten Ausgabe des Festivals

News 24. Juli 2019

Das Nachtdigital-Festival findet dieses Jahr zum letzten Mal statt. Die Veröffentlichung der Vinyl-Compilation Nachtdigital Mint ist das begleitende, letzte Statement. Zwei Mix-Tapes gesellen sich dazu.

Wenn vom 2. bis zum 4. August im sächsischen Bungalowdorf Olganitz die 22. und letzte Ausgabe des Nachtdigital Festivals stattfindet, wird dieser Abschluss gleichzeitig mit der Veröffentlichung von insgesamt drei Tonträgern begleitet. "Nachtdigital Mint" ist eine Compilation, die als Doppel-Vinyl erscheint, außerdem gibt es die beiden Mixtapes "Nachti Ambient Tape #2" und "Nachti Ambient Tape #3".

Die Veröffentlichung reiht sich in die Liste von ein Dutzend Releases ein, die von der Nachtdigital-Crew in den letzten acht Jahren herausgebracht wurden. 2011 wurde eine 10-Inch-Schallplate produziert, 2017 erschien die erste Doppel-LP mit Gatefold-Cover. Während die letzten zwei Jahre eher kuratierten Auftragswerken gewidmet waren, folgt die kommende Veröffentlichung wieder der ursprünglichen Idee des Labels. Ohne konzeptionellen Überbau geht es diesmal also wieder um Tracks von KünslerInnen, die dieses Jahr auf dem Festival spielen. So finden sich auf dieser Compilation Stücke von "Newcomern" als auch etablierten Namen. Die vierte Seite wurde mit der Prager Club-Institution Ankali zusammengestellt.

Die beiden Ambient-Mixtapes wiederum stammen von den Crew-Mitgliedern Michelsøn und Vai. Das "Nachti Ambient Tape #1" wurde im letzten Jahr herausgegeben und wurde von Jane Fitz zusammengestellt.

Sowohl die Doppel-LP als auch die Tapes sind pünktlich zum Start des Festivals am 2. August erhältlich. Mit viel Glück bekommt ihr danach Exemplare im Nachtdigital Webshop oder in ausgesuchten Plattenläden. Tickets für das Festival selbst sind übrigens ausverkauft.

Tracklist Nachtdigital Mint

A1 - Vril - Aquarius
A2 - Jing - Carbon-Based Dream
B1 - Polo - My Problems
B2 - Perm - Cuda
C1 - Adel Akram - Spencers Traum
C2 - Application Deadline - Expired
D1 - Diane Barbé - Meanwhile The Blue Forest At Night (Part 1)
D2 - Exhausted Modern - Mutable Sign
D3 - Trevor Linde - Flash of Dignity

 

0 Kommentare zu "Nachtdigital Mint: Vinyl-Compilation zur letzten Ausgabe des Festivals"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.