Nachtdigital Festival – In diesem Jahr zum letzten Mal
Bildquelle: nachtdigital.de

Nachtdigital Festival – In diesem Jahr zum letzten Mal

News 26. März 2019

Wie die Veranstalter des Nachtdigital bekanntgegeben haben, findet das beliebte Festival 2019 zum letzten Mal statt. Das ist eine überraschende und traurige Nachricht.

Vom 2. bis zum 4. August findet im sächsischen Bungalowdorf Olganitz die 22. Ausgabe des Nachtdigital Festivals statt. Zum letzten Mal, wie es aussieht. Die Veranstalter haben auf ihrer Facebook-Seite die traurige Nachricht überbracht. Gründe werden nicht genannt. Es gibt aber auch einen Hoffnungsschimmer, so zumindest kann man die Aussage: „…we are ready for a change“ auf Facebook deuten.

Die Veranstaltung im Sommer wird also zu einer Abschiedsparty. Das Lineup dafür kann sich wie eigentlich jedes Jahr sehen lassen. Robag Wruhme, Shed, Helena Hauff, Vril, Gerd Janson, DVS1, Credit 00, Atom TM & Tobias, Aleksi Perälä oder Dasha Rush sind nur ein kleiner Auszug des umfangreichen Lineups.

Das Nachtdigital ist im Jahr 1998 gestartet und versuchte seitdem, mit familiärer Atmosphäre, einer überschaubaren Größe und einem sorgsam ausgewählten Programm eine Alternative zu den großen Festivals zu sein. Schade, dass es damit jetzt zu Ende geht. Leider gab es in diesem Jahr schon einige Abschiede.

Das Goodbye Statement könnt ihr auf der Website lesen. Karten für das Nachtdigital sind für 129 Euro hier zu bekommen.

0 Kommentare zu "Nachtdigital Festival – In diesem Jahr zum letzten Mal"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.