Neu: Reloop Spin – Tragbarer Plattenspieler
© Reloop

Neu: Reloop Spin – Tragbarer Plattenspieler

News 7. Juni 2019

Reloop hat einen neuen Plattenspieler angekündigt, der ganz im Zeichen der Mobilität steht. Das 'Spin' getaufte Turntable eignet sich für Scratching-DJs, punktet aber auch mit allgemeineren Attributen.

Im Gegensatz zu vielen anderen mobilen Turntables auf dem Markt, ist Spin mit vielen Features bestückt, die ihn wirklich zu einem mobilen Tool für Cuts und Scratches machen. Besonderes Highlight ist der 45mm-Crossfader, der laut Hersteller durch die verwendete Two-Rail Glide Technologie besonders stabil sein soll. Interessant ist auch, dass der Fader auf beiden Seiten eingebaut werden kann, ein freier Slot dafür garantiert also eine Anpassung auf die individuellen Bedürfnisse.

Weiterhin sorgt eine Implementierung von Bluetooth dafür, dass zusätzlich zur laufenden Platte externe Audioquellen eingemixt werden können, ideal für das Zumischen von One-Shot-Samples. Gleichzeitig kann Spin damit allerdings auch einfach als Lautsprecher für unterwegs genutzt werden. Ein USB-Anschluss ermöglicht Recording: Scratches und Cuts lassen sich somit leicht auf USB-Medien übertragen und aufnehmen. Dieses Feature kann aber natürlich auch dazu verwendet werden, Vinyl zu digitalisieren.

Damit unterwegs eine Stromzufuhr garantiert ist, kann Spin auf verschiedene Arten mit Energie versorgt werden, möglich sind hier der Einsatz von USB-Powerbanks, einem USB-Netzteil oder einsetzbaren Akkus. Um für jedes Format gerüstet zu sein, versteht das neue Reloop Turntable die drei gängigen Tempi 33⅓, 45 und 78 RPM.

Reloop Spin wird ab Ende Juni zu einem Preis von 229,00 EUR erhältlich sein, weitere Informationen gibt es auf der Website von Reloop.

1 Kommentare zu "Neu: Reloop Spin – Tragbarer Plattenspieler"

Kai Mauracher 28. August 2019 • 12:50 Uhr

Bei Allem Enthusiasmus fehlen zwei extrem wichtige Daten:
welches Auflagegewicht ist bei dem Player eingestellt und auf welcher Basis funktioniert der Tonabnehmer MM / MC ?!?!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.