Nina Kraviz: Audiovisuelle Show vom Coachella 2019 jetzt verfügbar

Nina Kraviz: Audiovisuelle Show vom Coachella 2019 jetzt verfügbar

News 31. Juli 2019

Vom 12.-21 April fand in Kalifornien das momentan wahrscheinlich bekannteste Musik-Festival der Welt statt: Coachella. Das berühmte Happening war mal wieder für einige Tage lang ein Magnet für etliche Superstars aller Genres, unter anderem war Nina Kraviz mit einer ausgefallenen Performance zu Gast.

In Kollaboration mit Siva Sverta, einer Firma für konzeptionelles Bühnendesign, und dem russischen Künstler Artem Nanushyan wurde dabei eine neue audiovisuelle Show kreiert, die auf Video-Footage von Kraviz in ihrem Moskauer Appartement, choreographischen Einlagen und Gesang basierte. Kurz nach dieser Performance auf dem Coachella gelangte Bildmaterial ins Internet und sorgte, wie für die russische Künstlerin typisch, mal wieder für extrem polarisierende Meinungen, wie Kraviz auch selbst in einem Interview mit Paper erörterte:

"The reaction was volcanic and opinions were remarkably polarized. Some were shocked, some thrilled, some people hated the show and me so much that they felt like they had to come on my socials and insult me. Most of the commenters based their opinion about my hour-long show on 3 minute clips. Interestingly enough people were very surprised that I was singing live, even though I have been making music for a long time and on nearly all of it I am singing. All that said, there were also people who absolutely loved it for what it was and many people connected to me in a new way after seeing this show. For that I cherish this experience a lot and I'm grateful to have been given the opportunity to perform something new."

Nun wurde die gesamte knapp einstündige Show auf dem YouTube-Kanal von Coachella veröffentlicht:

0 Kommentare zu "Nina Kraviz: Audiovisuelle Show vom Coachella 2019 jetzt verfügbar"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.