Numark NSP-6: Controller für Serato Sampler, BPM 2011

Numark NSP-6: Controller für Serato Sampler, BPM 2011

Archiv 5. Oktober 2011

Numark ist momentan wohl die Marke, die schnell auf Marktlücken reagiert und gleichzeitig Produkte mit einem unglaublichen Preisleistungsverhältnis bietet. Auf der BPM-Show ist uns der NSP-6 Controller aufgefallen, der neben einem NS-6 platziert war. Ohne jegliche Aufmerksamkeit zu erregen scheint der NSP-6 momentan noch der einzige Controller am Markt zu sein, der den SP-6 Sampler in Itch und Scratch Live ansteuern kann. Bisher konnte man den SP6-Sampler nur über Tastaturbefehle oder über Umwege (Siehe unser Tutorial über Serato Itch 2.0) bedienen. Leider konnten wir weder Preis noch Lieferzeit in Erfahrung bringen. Wer Numarks Releasedrang kennt und sich die Bauteile anschaut, wird merken dass vieles vom Akai LPD-8 stammt und somit dürfte es nicht mehr all zu lang dauern, bis die restlichen Infos draußen sind. Im Vergleich zum LPD-8 ist der NSP-6 jedoch wesentlich robuster verbaut, da er einen massiven Metallmantel hat, so wie der NS-6. Scheinbar hat man auch das gleiche Innenleben verwendet, sonst wäre der USB-Anschluss nicht auf der Vorderseite. Wollen wir hoffen, dass das nur dem Prototypen gilt 🙂

 

1 Kommentare zu "Numark NSP-6: Controller für Serato Sampler, BPM 2011"

trinns 5. Oktober 2011 • 20:28 Uhr

ich find's doof, dass der usb port vorne raus geht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.