Omar-S: Neues Album 'Fuck Resident Advisor' angekündigt

Omar-S: Neues Album 'Fuck Resident Advisor' angekündigt

News 26. Mai 2020

Die Detroiter Techno- und House-Legende Omar-S hat ein neues Album mit dem Titel 'Fuck Resident Advisor' angekündigt.

Der Aufreger des Tages steht bereits fest: Alex Omar Smith aka Omar-S kündigt auf Facebook ein neues Album an, dass sich mit seiner eindeutigen Benennung klar gegen die englisch- und japanischsprachige Medien- und Ticket-Plattform Resident Advisor richtet. Die LP erscheint auf dem eigenen Label FXHE (hier geht es zur Vorbestellung und Snippets) und wird ergänzt durch dann ebenfalls erhältliche T-Shirts mit 'Fuck Resident Advisor'-Aufdruck.

Zurzeit ist die Motivation hinter der Aktion noch nicht ganz klar. Vermutet wird, dass sie als Reaktion auf die negative RA-Rezension seines letzten Albums 'You Want' gedacht ist. Eine andere Lesart versteht sie als Kritik an Resident Advisors Initiative 'Save Our Scene', die im Zuge der Corona-Pandemie zur Unterstützung von Szene-AkteurInnen aufrief, aber in der Folge auf Kritik stoß.

'Fuck Resident Advisor' ist ab dem 19. Juni für 32,99 EUR erhältlich, das T-Shirt veranschlagt 16,00 USD.

Omar S new album title Fuck RESIDENT ADVISOR T Shirts coming soon too!$13.oo Double L.P.$16.oo foe Fuck RESIDENT ADVISOR T shirts! Free shipping for orders over $24 in the U.S.

Gepostet von Omar S am Montag, 25. Mai 2020

Veröffentlicht in News und getaggt mit Album , Omar S , Resident Advisor

Geschrieben von:
Redaktion

0 Kommentare zu "Omar-S: Neues Album 'Fuck Resident Advisor' angekündigt"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.