Omar-S: Neues Album 'Fuck Resident Advisor' angekündigt

Omar-S: Neues Album 'Fuck Resident Advisor' angekündigt

News26. Mai 2020

Die Detroiter Techno- und House-Legende Omar-S hat ein neues Album mit dem Titel 'Fuck Resident Advisor' angekündigt.

Der Aufreger des Tages steht bereits fest: Alex Omar Smith aka Omar-S kündigt auf Facebook ein neues Album an, dass sich mit seiner eindeutigen Benennung klar gegen die englisch- und japanischsprachige Medien- und Ticket-Plattform Resident Advisor richtet. Die LP erscheint auf dem eigenen Label FXHE (hier geht es zur Vorbestellung und Snippets) und wird ergänzt durch dann ebenfalls erhältliche T-Shirts mit 'Fuck Resident Advisor'-Aufdruck.

Zurzeit ist die Motivation hinter der Aktion noch nicht ganz klar. Vermutet wird, dass sie als Reaktion auf die negative RA-Rezension seines letzten Albums 'You Want' gedacht ist. Eine andere Lesart versteht sie als Kritik an Resident Advisors Initiative 'Save Our Scene', die im Zuge der Corona-Pandemie zur Unterstützung von Szene-AkteurInnen aufrief, aber in der Folge auf Kritik stoß.

'Fuck Resident Advisor' ist ab dem 19. Juni für 32,99 EUR erhältlich, das T-Shirt veranschlagt 16,00 USD.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Veröffentlicht in News und getaggt mit Album, Omar S, Resident Advisor

Geschrieben von:
Redaktion

0Kommentare zu "Omar-S: Neues Album 'Fuck Resident Advisor' angekündigt"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.