PRSNT: Compilation mit 32-sekündigen Tracks von Sakamoto, Spiegel uvm.
© Modern Obscure Music

PRSNT: Compilation mit 32-sekündigen Tracks von Sakamoto, Spiegel uvm.

News 19. Februar 2021

Das spanische Label Modern Obscure Music hat mit PRSNT eine neue Compilation angekündigt. Alle Tracks auf dem 'Album' sind ca. 32 Sekunden lang, was die durchschnittliche Aufmerksamkeitsspanne heutiger Musikerhörer*innen abbilden soll.  

Mit Ryuichi Sakamoto, Laurie Spiegel, Lafawndah, Lyra Pramuk, Lucrecia Dalt oder Visible Cloaks, ist die Compilation PRSNT prominent besetzt. Sie alle haben jeweils einen der 12 Tracks zu der Compilation hinzugesteuert, die insgesamt gerade einmal 6 Minuten lang ist. Die Idee geht zurück auf eine Studie, die sich mit der verkleinerten Aufmerksamkeitsspanne der Menschen in digitalen Zeiten auseinandersetzt. Demnach sollen ungefähr ein drittel aller Hörer*innen auf digitalen Plattformen nur 30 Sekunden pro Track aufbringen, bevor dieser geskipt wird.

Die zentrale Frage auf PRSNT ist: "Could abbreviated micro compositions satisfy, inspire and nourish like their longer counterparts?" Darin spiegelt sich auch eine Frage nach der Zukunft von Musik und ob diese generell immer kürzer wird. Gleichzeitig stellt es eine spannende Herausforderung für die Komponist*innen dar, Musik zu erschaffen, die in einer so kurzen Zeitspanne agiert.

PRSNT erscheint am 16. April als Download und in zwei verschiedenen LP-Formaten (weiß und schwarz, jeweils auf 500 Stück limitiert) und kann hier vorbestellt werden. Zusätzlich könnt ihr euch vorab den Track von Visible Cloaks anhören und über YouTube ein erstes Video ansehen.

Tracklist:

1.Laurie Spiegel - Fly By
2.Pedro Vian & Pierre Bastien - Memory
3.Lyra Pramuk - Cage
4.Chassol - ya!
5.Nicolas Godin & Pierre Rousseau - Page Turner
6.Pascal Comelade - Segons com
7.Visible Cloaks - Lifeworld
8.Raul Refree - Vid2020
9.Lucrecia Dalt - cosa
10.Kelman Duran - Dead cat
11.Lafawndah - From name-less city
12.Ryuichi Sakamoto - silence

Veröffentlicht in News und getaggt mit Lafawndah , Laurie Spiegel , Lyra Pramuk , Modern Obscure Music , PRSNT , Ryuichi Sakamoto , Visible Cloaks

Geschrieben von:
Redaktion

0 Kommentare zu "PRSNT: Compilation mit 32-sekündigen Tracks von Sakamoto, Spiegel uvm."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.