Rane DJ: Seventy-Two MK2 und Twelve MK2 vorgestellt
©Rane DJ

Rane DJ: Seventy-Two MK2 und Twelve MK2 vorgestellt

News 6. August 2020

Vor knapp zwei Jahren brachte Rane DJ mit dem Twelve und dem Seventy-Two einen digitalen Turntable-Controller mitsamt passendem Battlemixer auf den Markt. Jetzt kommt mit dem Seventy-Two MK2 und dem Twelve MK2 die neue Generation und die verspricht einige neue Features und grundlegende Neuerungen. 

Die erste große Neuigkeit dürfte der eingebaute Audioausgang bei den Twelve MK2 sein. Dadurch kann der Turntable-Controller jetzt ein DVS-Signal ausgeben und somit ist er auch für weitere Softwares wie beispielsweise Traktor oder Virtual DJ geeignet. Zusätzlich wurde der Controller um einen Display erweitert, der unter anderem die BPM anzeigen kann. Weitere Neuerungen sind die Scrollfunktion direkt über das Gerät, mit der ihr die Bibliothek ansteuern und und Tracks direkt auf die Decks 1-4 laden könnt. Zu guter Letzt wurde auch noch der Start/Stop-Button verändert und ist nun wie bei herkömmlichen Plattenspielern der Sorte Techniks 1210 eintauchend.

Der Seventy-Two MK2 Battlemixer ist vom Aussehen zunächst erst einmal gleich geblieben. Nach wie vor setzt man gemäß seines Einsatzes als Battlemixer auf ein solides Stahlgehäuse. Im Gegensatz zu seinem Vorgänger hat man nun aber drei neue Mag-Four Fader eingebaut, die für eine noch bessere Perfomance sorgen sollen. Zusätzlich kann die Crossfader-Spannung extern über eine Schraube am Frontpanel individuell eingestellt werden.

Die neue Möglichkeit weitere DVS-Systeme wie Traktor anzusteuern, machen die neue Generation vermutlich noch interessanter. Nach wie vor gilt aber, dass der Rane Seventy-Two MK2 und der Twelve MK2 für Serato ausgelegt sind. Wie gut die Neuerungen sind erfahren wir im dritten Quartal 2020, dann erscheint die MK2 Generation. Preislich sind, wie schon bei den Vorgängern, der Twelve-Two MK2 mit 2399,99 Eruo und der Twelve MK2 mit 1019,99 Euro im oberen Bereich anzusiedeln. Sämtliche Informationen zu der MK2 Generation erfahrt ihr auf der Seite des Herstellers.

Veröffentlicht in News und getaggt mit Rane DJ , Rane Seventy Two , Rane Twelve MK2

Geschrieben von:
Redaktion

0 Kommentare zu "Rane DJ: Seventy-Two MK2 und Twelve MK2 vorgestellt"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.