Rebekah veröffentlich neue EP 'The Bitter Boys Club'

Rebekah veröffentlich neue EP 'The Bitter Boys Club'

News 2. Oktober 2020

Mit 'The Bitter Boys Club' veröffentlicht Rebekah ihre neueste EP. Diese kommt im Zuge ihrer jüngst gestarteten Kampagne gegen sexuelle Belästigung in der Musikindustrie heraus. 

"We can no longer excuse the behavior of high profile artists because they are high profile anymore. That is corruption. Sexual harassment, assault and rape can no longer be accepted. Not in our culture, not in our places of work, not inside our venues, festivals or after parties." Mit diesem Statement richtete Rebekah zuletzt den Blick auf die Kampagne #ForTheMusic, mit der sie auf sexuelle Belästigung in der Musikindustrie aufmerksam machen will.

Ihre neue EP lässt sich da schon mit dem Titel 'The Bitter Boys Club' als Kommentar auf genau diese Kampagne lesen. Die insgesamt vier Tracks erscheinen am 26. Oktober auf Soma Records, einem der Stammlabels von Rebekah. In dem Text zu dem Release heißt es: "The Bitter Boys Club EP' sees Rebekah developing her sound, further distilling the techno templates of Birmingham and Berlin into something distinctly her own".

Tracklist

01. The Bitter Boys Club
02. Lock N' Load (One For The Road)
03. Necromancer
04. Confession Tape

Veröffentlicht in News und getaggt mit Rebekah , The Bitter Boy Club EP

Geschrieben von:
Redaktion

0 Kommentare zu "Rebekah veröffentlich neue EP 'The Bitter Boys Club'"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.