Revier Südost veranstaltet Pilotprojekt Open-Air mit 300 Besucher:innen

Revier Südost veranstaltet Pilotprojekt Open-Air mit 300 Besucher:innen

News 10. Juni 2021

Der Club Revier Südost veranstaltet diesen Sonntag ein Open-Air Pilotevent mit Ellen Allien und Inhalt der Nacht, bei dem 300 Gäste zugelassen sind. Die Tickets werden verlost und die gesamte Veranstaltung wird wissenschaftlich begleitet.

Falls ihr noch keine Pläne für Sonntag habt, dann dürfte dieses Event im Revier Südost (ehemals Griessmühle) eventuell interessant sein. Die Open-Air Veranstaltung findet im Rahmen eines Pilotprojekts statt und soll dafür sorgen, Daten zu sammeln, mit denen dann in Zukunft mehr Öffnungen für den Kultursektor umgesetzt werden können. Solche Projekte finden derzeit in verschiedensten Orten statt, unter anderem öffnen zwei Clubs in Ravensburg.

Da das Event wissenschaftlich begleitet wird, gibt es einige Anforderungen. Auf dem Gelände des Revier Südost werden alle Gäste vorab getestet und bekommen dann bei negativem Ergebnis (wer geimpft oder genesen ist, braucht keinen Test) einen kleinen Tracker, den man die gesamte Veranstaltung über bei sich tragen muss. Damit wird gemessen, wie oft der eigentliche Mindestabstand von 1,5 Metern unterschritten wurde und die Daten werden dann anonym weitergeleitet. Zehn Tage nach dem Event muss man sich dann zusätzlich nochmals auf dem Gelände des Clubs testen lassen. Dafür entfällt allerdings das Tanzverbot, was derzeit noch laut geltender Coronaschutzverordnung herrscht.

Der Open-Air Rave ist begrenzt auf 300 Gäste und findet am Sonntag 13. Juni von 14-22 Uhr im Revier Südost statt. Die Tickets sind kostenlos und werden verlost und hier könnt ihr euch gemeinsam mit einer Begleitperson für die Verlosung registrieren. Die DJs für den Tag sind Ellen Allien und Inhalt der Nacht. Die Verlosung geht nur noch bis heute (Donnerstag 10. Juli) 15 Uhr.

Veröffentlicht in News und getaggt mit Ellen Allien , Inhalt der Nacht , Open Air , Revier Südost

Geschrieben von:
Redaktion

0 Kommentare zu "Revier Südost veranstaltet Pilotprojekt Open-Air mit 300 Besucher:innen"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.