Superbooth 2022: Alles Wichtige zur Synthesizer-Messe in Berlin
© Superbooth

Superbooth 2022: Alles Wichtige zur Synthesizer-Messe in Berlin

News.25. April 2022

Die Superbooth ist eine Fachmesse für Synthesizer, Modular-Systeme und Innovationen bei elektronischen Musikinstrumenten. Am 12. bis 14. Mai 2022 findet in Berlin die sechste Ausgabe statt. Erstmals wird die Superbooth mit der SOOPERgrail, einer Gitarrenmesse, kombiniert. 

Nachdem der Superbooth-Stand auf der Frankfurter Musikmesse jahrelang ein verlässlicher Publikumsmagnet war, wurde daraus eine eigene Messe. Seit 2016  Jahr treffen sich Aussteller:innen und Interessierte aus der Welt der Synthesizer, Effektgeräte und Modular-Systeme in Berlin. Unter dem Motto "BeSOOPER" werden bei der Superbooth und SOOPERgrail wieder "mehrere tausend Instrumentenbauer, Musik- und Kulturschaffende" zusammenkommen.

Programm

Auch dieses Jahr werden wieder große Hersteller wie Ableton, Arturia, Korg, Native Instruments, Novation und Moog am Start sein. Insgesamt haben sich über 150 Aussteller mit allen erdenklichen elektronischen Musikinstrumenten und Gitarren angekündigt. Einige der Geräte können bei den Workshops auch selber ausprobiert werden. Mitnehmen darf man die Geräte allerdings nicht, denn die Instrumente können nicht direkt vom Hersteller gekauft werden.

Für Stimmung sorgen außerdem Konzerte und Performances die auf insgesamt fünf Bühnen stattfinden. Da im Westflügel Geflüchtete aus der Ukraine untergebracht sind, wurde entschieden weitere Flächen im Parkgelände zu erschließen und die Seebühne auf zwei neue Standorte aufzuteilen. Insgesamt finden jeden Tag etwa 20 Performances, Konzerte, Präsentationen und Workshops statt. Die Workshops sind zum Teil auch für Einsteiger und Kinder ausgelegt. Für einige Workshops ist eine vorzeitige Anmeldung notwendig. Das komplette Programm sowie Informationen zu den Workshops könnt ihr HIER aufrufen.

Wann?

Die SUPERBOOTH 2022 findet vom 12. bis 14. Mai 2022 statt. Die SOOPERgrail ist vom 13. bis 14. Mai.

Wo?

Die SUPERBOOTH 2022 findet im FEZ-Berlin, Straße zum FEZ 2, 12459 Berlin statt. Das FEZ ist Europas größtes, gemeinnütziges Kinder-, Jugend- und Familienzentrum und befindet sich im Bezirk Oberschöneweide. Die SOOPERgrail ist auf dem selben Gelände.

Tickets

Für die Superbooth gibt es wieder Tagestickets und 3-Tagestickets. Erstmals ist es möglich mit einem Tagesticket über den ganzen Tag (10 bis 22 Uhr) auf Veranstaltungen zu gehen. Ein normales Tagesticket kostet 35 Euro (inklusive VVK-Gebühren), das ermäßigte Tagesticket kostet 25 Euro (inklusive VVK-Gebühren). Das 3-Tagesticket gibt es für 90 Euro (normal) bzw. 70 Euro (ermäßigt). Aufgrund der aktuellen Bestimmungen und Einschränkungen des Landes Berlin wird 2022 keine Tageskasse angeboten. Falls beim Veranstaltungsbeginn noch Tickets verfügbar sind, können diese auch direkt am Empfangstresen erworben werden. Für die SOOPERgrail benötigt man ein separates Ticket.

Alle weiteren Informationen befinden sich es auf der offiziellen Seite der Superbooth. 

Wir werden die Messe mit Festivalcharakter wieder genau verfolgen und über neuestes Equipment berichten.

Veröffentlicht in News und getaggt mit Superbooth, Superbooth 2022

Geschrieben von:
Redaktion