Tutorial: Korg Volca Synchronisation mit Traktor ProDIY: How to sync the Korg Volcas with Traktor Pro

Tutorial: Korg Volca Synchronisation mit Traktor ProDIY: How to sync the Korg Volcas with Traktor Pro

Archiv.27. September 2013

Hallo,
im nachfolgenden Video-Tutorial zeige ich wie man den analogen Loop-Synth Volca-Keys und den Bass-Synth Volca-Bass von der Firma Korg mit der DJ-Software Traktor Pro von Native Instruments synchronisieren und einbinden kann. Dies ist besonders für DJ's interessant die ihr Set mit Live-Komponenten auffrischen und abwechslungsreicher gestalten wollen. Via Midi-Clock lassen sich die beiden Synths im Takt starten und laufen synchron zum Mastertempo. Dadurch, dass die Korg-Synths über die Soundkarte zurück in die Decks von Traktor geroutet werden, ist es möglich zusätzlich die Traktor-internen Filter und Effekte anzuwenden.

Viel Spaß beim anschauen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Und falls im Video nicht deutlich wird, was man zum Sync der Volcas braucht, hier nochmal die Zutaten:

  • 1 x Audiointerface mit min. 2 Stereo Line-Eingängen, 1 Stereo Out und 1 Midi-Out
  • 1 x Midi-Kabel
  • Pro Volca ein Stereo Mini-Klinke auf Stereo Cinch Kabel
  • Eventuell einen Midi-Controller zur Steuerung der Traktor Software

jetztkaufen_125x37_wh

Veröffentlicht in Archiv und getaggt mit korg, Traktor Pro, volca bass, volca key

Geschrieben von:
Frank Hahn