Twisted Electrons MEGAfm: MKII jetzt mit austauschbaren Chips

Twisted Electrons MEGAfm: MKII jetzt mit austauschbaren Chips

News.29. August 2022

Der Twisted Electrons MEGAfm hat eine neue Version bekommen. Die MKII Ausführung ist äußerlich komplett identisch, innen arbeiten aber zwei neue FM-Chips, die auch im SEGA Megadrive 2 zu finden waren. 

Vor zwei Jahren veröffentlichte der französische Hersteller Twisted Electrons ihren FM-Synthesizer MEGAfm. Ziel war es, nicht nur beliebte Chiptune-Klänge aus der Megadrive-Ära zu erzeugen, sondern die FM-Synthese auch so intuitiv wie möglich zu gestalten. Der 12-Stimmige Desktop-Synthie gibt auf seiner Oberfläche mit vielen Dreh- und Schiebereglern einen sofortigen Zugriff auf die wichtigsten Parameter der vier Operatoren.

Jetzt hat man sich dazu entschlossen, dem MEGAfm eine zweite Ausführung zu spendieren. MKII setzt auf haargenau das gleiche Design und funktioniert exakt wie der Vorgänger. Im Herzen hat sich allerdings etwas geändert. Statt wie bisher zwei YM2612 Chips, finden wir jetzt zwei YM3438 Chips. Diese waren auch damals im SEGA Megadrive 2 zu finden und bieten unter anderem einen besseren D/A-Wandler.

Die zweite große Neuigkeit ist, dass Twisted Electrons die beiden Chips nicht auf der Platine verlötet, sondern in einem Stecksockel verbaut haben. Durch eine Klappe am Boden des Gehäuses lassen sich die Chips entfernen und eigene einbauen. Das bietet zahlreiche neue Möglichkeiten um dem MEGAfm viele unterschiedliche Klänge zu entlocken. Diese lassen sich wie schon beim Vorgänger mit den vier Operatoren erstellen und mit Hilfe von drei LFOs modulieren. Dazu kommt ein Arpeggiator und ein Stepsequencer im SH-Stil. Der Speicher des Synthesizers bietet Platz für 600 Presets.

Der Twisted Electrons MEGAfm kann bereits vorbestellt werden und soll ab Mitte September verschickt werden. Der Preis liegt derzeit bei 555 Euro. Weitere Informationen findet ihr hier.

MEGAfm MKII

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Veröffentlicht in News und getaggt mit FM-Synthese, MEGAfm, MKII, Synthesizer, Twisted Electrons

Geschrieben von:
Redaktion