Update: Traktor Pro 3.4 mit Browsing-Verbesserungen

Update: Traktor Pro 3.4 mit Browsing-Verbesserungen

News 29. September 2020

Native Instruments hat ein neues Update der Software Traktor Pro veröffentlicht. Verbesserungen finden sich vor allem bei der Bibliothek und beim Browsing.

Eine der auffälligsten Verbesserungen im neuen Trakor Pro Update sind die Smartlists: Ab jetzt können UserInnen Playlisten nach eigens definierten Filtern anlegen, die sich automatisch aktualisieren. Außerdem hat Native Instruments die grafische Darstellung auf Mac-Rechnern verbessert und einige kleine Bugs ausgemerzt.

Die Sortier-Funktion wurde um eine zweite Spalte erweitert. Nun kann man beispielsweise eine Liste, die bereits nach BPM-Zahl angeordnet wurde, nach einem weiteren Kriterium sortieren. Mit dem Update übrnimmt Traktor Pro nun automatisch die Reihenfolge von iTunes-Playlisten und Ordnern.

Das Update enthält außerdem eine volle Integration für den Turntable Controller RANE Twelve MK2.

Die komplette Liste aller Verbesserungen lässt sich im NI-Forum nachlesen.

Veröffentlicht in News und getaggt mit Native Instruments , Traktor , Traktor Pro 3.4 , update

Geschrieben von:
Redaktion

1 Kommentare zu "Update: Traktor Pro 3.4 mit Browsing-Verbesserungen"

avelino 16. März 2021 • 1:41 Uhr

ich hätte mich sehr über eine beatport link integration gefreut. scheint es wohl wieder nicht zu geben

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.