AIAIAI-App: Browser-Werbebanner in elektronische Musik verwandeln
© AIAIAI

AIAIAI-App: Browser-Werbebanner in elektronische Musik verwandeln

News 11. Februar 2019

Auch wenn Werbung im Internet für viele Webseiten überlebenswichtig ist, da sie oft die einzige Einnahmequelle der Anbieter darstellt, kann sie durchaus auch nervend, fehlgerichtet und aufdringlich sein, wer kennt das nicht? Dafür stellt der sich eigentlich auf hochwertige (DJ-)Kopfhörer wie dem TMA-2 spezialisierte Hersteller AIAIAI jetzt eine Anwendung für den Google Chrome Browser vor, die aus Anzeigenbanner eine interaktive Oberfläche für elektronische Musik macht.

Im Zusammenarbeit mit dem ebenfalls dänischen Produzenten-Duo Kenton Slash Demon wurde die Anwendung AbEXP entwickelt, die als Browser-Erweiterung nach ähnlichem Prinzip wie die allermeisten Adblocker funktioniert. Nach der Installation erscheinen statt der Werbeflächen dann in grau gehaltene Felder, die verschiedene Interaktionen erlauben. So kann aus diversen Grund-Loops ausgewählt und diese mit verschiedenen Effekten bearbeitet werden, die Oberfläche präsentiert sich dabei im minimalistischen Design. Der Sound ist ebenfalls reduziert und experimentell gehalten, probiert es mal aus, gerne auch bei uns!

Link AbEXP

Veröffentlicht in News und getaggt mit AbEXP , AIAIAI , Anwendung , app , Google Chrome , Kenton Slash Demon

Geschrieben von:
Redaktion

0 Kommentare zu "AIAIAI-App: Browser-Werbebanner in elektronische Musik verwandeln"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.