Cocoon20: Kraftwerk spielen erstes Live-Konzert auf Ibiza
Bildquelle: Cocoon Official / YouTube

Cocoon20: Kraftwerk spielen erstes Live-Konzert auf Ibiza

News 16. Mai 2019

In diesem Jahr feiert Cocoon sein 20-jähriges Jubiläum auf der Partyinsel. Seven Väth holt sich für diesen Anlass Kraftwerk mit ihrem 3D-Konzert in die Open Air Location Ushuaïa.

Am Freitag, den 13. September spielen Kraftwerk ihr erstes Live-Konzert auf der Partyinsel Ibiza. Die Show findet im Rahmen des Programms zum 20-jährigen Jubiläum von Cocoon-Parties auf Ibiza statt. Sven Väth, Kern der Marke Cocoon, wird ebenfalls mit einem DJ-Set zu hören sein. Weitere Support-Acts werden noch angekündigt. Am 25. Mai spielen übrigens Underworld ebenfalls live im Ushuaïa. Und auch das Konzert wird von Sven Väth begleitet.

Kraftwerk selbst sind in diesem Jahr wieder fleißig auf Tour. In Tokyo, Osaka, Seoul und Hongkong haben sie im April gespielt. Von Juni bis September sind die "Roboter" in Europa unterwegs. Drei Konzerte finden davon alleine in Philharmonie De Paris statt, wo die Band aktuell auch in einer Ausstellung vertreten ist. Weitere Termine findet ihr auf der offiziellen Website.

Die restlichen Cocoon-Parties sind dieses Jahr wieder im Amnesia und haben erneut ein Lineup mit großen Namen wie Ricardo Villalobos, Richie Hawtin, Adam Beyer, Solomun, Seth Troxler, Dubfire, oder Ben Klock.

Weitere Infos zu Cocoon20 gibt es auf der Website.

0 Kommentare zu "Cocoon20: Kraftwerk spielen erstes Live-Konzert auf Ibiza"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.