DOOM läuft jetzt auch auf einem Pioneer DJ Controller

DOOM läuft jetzt auch auf einem Pioneer DJ Controller

News 26. November 2020

Das erste Doom aus dem Jahr 1993 ist nicht nur ein ikonisches Spiel, mittlerweile werden zahlreiche Controller, Devices und Haushaltsgeräte gehackt um das Videospiel darüber laufen zu lassen. Jetzt gilt die Phrase "it runs Doom" auch für einen Pioneer DJ Controller.

Kühlschränke, Drucker, Taschenrechner oder einen alten iPod. Die Liste an Geräten auf denen mittlerweile der Shooter von Bethesda zum Laufen gebracht wurde ist lang und wird noch regelmäßig erweitert. Nun wurde der Doom anscheinend auf dem XDJ-RX2 Controller von Pioneer DJ gespielt.

Dort wo sonst die USB-Sticks mit Musik eingesteckt werden, wird nun eine handelsübliche Tastatur und ein Stick mit der entsprechenden Version von Doom eingesteckt und schon läuft über den Bildschirm des Controllers das erste Level. Und das in sogar überraschend sehr guter Optik. Der User TheRasteri gibt euch zusätzlich in der Infobox eine Anleitung wie ihr auf eueren eigenen DJ-Controllern Doom spielen könnt, falls das Auflegen zuhause während der Corona-Pandemie allmählich zu eintönig wird.

Eine Warnung gibt es aber direkt dazu: Der Spaß ist nur denen zu empfehlen, die gut im Löten, Programmieren und dem Bedienen von Linux sind. Ansonsten sollte man die Controller doch für ihren angestammten Gebrauch verwenden und Doom normal auf einer Konsole oder eventuell auf einem Taschenrechner spielen.

Veröffentlicht in News und getaggt mit Doom , Pioneer DJ , Pioneer DJ Controller

Geschrieben von:
Redaktion

0 Kommentare zu "DOOM läuft jetzt auch auf einem Pioneer DJ Controller"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.