HERCULES – Deejay Trim 4&6 Scratch

HERCULES – Deejay Trim 4&6 Scratch

Archiv 27. Januar 2010

Trim Scratch Kit Ab sofort will auch Hercules im großen DVS-Teich mitplanschen und legt dafür der Deejay Trim 4×6 die Schwimmflügel in Form von DJ-Software, Timecode-Medien und Kabeln an. 

 

 

Bei der mitgelieferten Software handelt es sich um VirtualDJ 6 LE mit Timecode-Funktion. Soft- und Hardware laufen sowohl auf PC-Systemen mit Win XP/Vista/7 als auch auf MACs unter OS 10.4/10.5.

Insgesamt besteht das Bundle aus folgenden Komponenten:
Inhalt
– DJ Trim 4&6 USB 2.0 Audiointerface
– DJ Mixing Software VirtualDJ 6 LE TimeCode
– 2 Timecode Schallplatten
– 2 Timecode CDs
– 2 Audiokabel

Deejay Trim 4×6 Details im Überblick:
Inhalt
– 2 Audiomodi wählbar: 4 In / 4 Out oder 2 In / 6 Out 2 Stereo-Cinch-Eingänge, umschaltbar für Line-Quellen (CD-/MP3-Player, externe Mixer etc.) oder
Plattenspieler (Phono)
– 2 hochwertige RIAA-Phono-Preamps mit Erdungsklemmen für Plattenspieler
– Stereo Out 1 mit Cinch-Anschlüssen (-10 dBv) und 1/4″-Klinken (+4 dBu)
– Stereo Out 2 und Stereo Out 3 mit Cinch-Anschlüssen (-10 dBv)
– regelbarer Kopfhörerausgang mit Schalter an der Vorderseite, um das Vorhören von wahlweise Stereo Out 1, oder Stereo Out 2 zu ermöglichen
– regelbarer Mikrofon-Eingang für dynamische Mikrofone mit Talk-Over-Modus
– aktiver USB 2.0-Hub, 3 Anschlüsse
– solides, schweres und elegantes Metallgehäuse

Lieferbar ab sofort zum zeitlich limitierten Einführungspreis von 249 €.
 Link zum Produkt im Salection-Shop
 Link zur Produktseite bei Hercules 
 Link zu Virtual DJ

0 Kommentare zu "HERCULES – Deejay Trim 4&6 Scratch"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.