Zur Mondlandung: Jeff Mills kündigt neues Album auf Axis Records an

Zur Mondlandung: Jeff Mills kündigt neues Album auf Axis Records an

News 26. Juni 2019

Jeff Mills hat ein neues Album angekündigt, dass sich thematisch an der ersten Mondlandung von 1969 orientiert. Diese jährt sich nächsten Monat zum 50. Mal.

'Moon - The Area Of Influence', wie die LP heißt, wird dabei auf Mills' eigenem Label Axis Records herauskommen und untersucht den Einfluss des Erdmondes auf die Menschheit und den Planeten. Dabei soll der Sound passenderweise von Sci-Fi geprägt sein, audioakustische Zitate wie Originalaufnahmen aus dem NASA Kontrollraum fließen ebenfalls mit in das neue Album des Detroit Techno Pioniers ein.

Begleitend zum Release wird Mills eine 60-minütige Performance aufführen, die auf der Axis-Website live gestreamt wird. 'Moon - The Area Of Influence' wird am 19. Juli 2019 auf Axis Records erscheinen.

Tracklist

01. Control, Sattva And Rama
02. Stabilising The Spin
03. The Tides
04. Sleep-Wake Cycles
05. Erratic Human Behavior
06. Lunar Power
07. Electromagnetic
08. Decoding The Lunar Sunrise
09 Peaks Of Eternal Light
10. Measuring The Doppler Shift
11. Theia
12. 180-Degree Repositioning Phase
13. Absolute

Das Albumcover von 'Moon - The Area Of Influence'

0 Kommentare zu "Zur Mondlandung: Jeff Mills kündigt neues Album auf Axis Records an"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.